anmelden auf server

Dieses Thema im Forum "Internet, lokale Netzwerke und Wireless Lan" wurde erstellt von mascera, 24.01.2004.

  1. #1 mascera, 24.01.2004
    mascera

    mascera Eroberer

    Dabei seit:
    15.01.2004
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Hey, folgendes :
    Ich möchte gerne mein Homeverzeichnis auf dem Server haben.
    Nun habe ich das home verzeichnis schon gemountet mit samba in mein
    Homeverzeichnis auf dem Client.

    Allerdings:
    Wenn ich mich anmelde kommt die meldung das ich kein schreibzugriff auf das verzeichnis habe,

    Obwohl,
    ich hab das chmod auf dem user gesetzt, in der smb.conf das verzeichnis mit writeable und writelist auf dem User gesetzt.

    In der Fstab hab ich schon die fmask auf 0770 gesetzt aber es will nicht.

    kann mir dabei einer weiterhelfen ?
    Wäre super super nett, da meine Platte auf dem Client bald voll ist..
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 shellmaster, 24.01.2004
    shellmaster

    shellmaster Doppel-As

    Dabei seit:
    21.08.2003
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    hi liegt es vielleicht daran, dass der benutzer nicht als smb user bekannt ist, du dich also als gast anmeldest? probier mal guest ok =yes. ansonsten ist nfs eigentlich die bessere alternative für unix systeme. smb ist halt für windoof clients...
     
  4. #3 mascera, 25.01.2004
    mascera

    mascera Eroberer

    Dabei seit:
    15.01.2004
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Hey,
    ne, ich hab mich ja als smb user auch angemeldet. Auch mit smbpasswd -e enabled.
    NFS ? Kannst du mir darüber mehr sagen wie das funktioniert ?
     
  5. saiki

    saiki Bratwurstgriller

    Dabei seit:
    18.03.2003
    Beiträge:
    934
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen/ Meerane
    nfs funktioniert eigentlich einfacher als SMB :) und es funktioniert besser mit den ganzen rechten und so.

    mach einfach mal man exports
    da solltest du viel finden.
     
  6. #5 mascera, 25.01.2004
    mascera

    mascera Eroberer

    Dabei seit:
    15.01.2004
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab es auf mein client eingegeben und auf dem Server,
    der meldet nur no manual entry for export.
    Ich guck mal wie ich das nachinstallieren kann. Danke dir,
    ich schicke mal ein kurzen report wenn ich es geschafft habe.

    Schönen Sonntag noch.
     
Thema:

anmelden auf server

Die Seite wird geladen...

anmelden auf server - Ähnliche Themen

  1. Als root am NXServer anmelden?

    Als root am NXServer anmelden?: Halli Hallo! Habe gerade NXServer auf meinem Linux/Debian Server inkl. NXClient auf meiner Windows Maschine installiert. Mein Hauptaccount...
  2. nx server anmelden

    nx server anmelden: Hallo zusammen Ich habe jetzt auf meinem Rechner (Linux Suse 10.1 mit KDE 3.5) nx client, nx server und nx manager installiert. Ich weiß nur...
  3. Mit linux sich auf einem winserver anmelden

    Mit linux sich auf einem winserver anmelden: Hallo zusammen. Ich gehe seit heute auf eine Berufsfachschule für Informatik, und da hab ich die möglichkeit, mich mit meinem Notebook per WLAN...
  4. Mit Suse 9.1 an Win 2k Server anmelden

    Mit Suse 9.1 an Win 2k Server anmelden: Hallo!! Ich möchte mich gerne mit meinem Suse 9.1 Rechner an unserem Win 2k Server anmelden und auf mein Heimatverzeichnis zugreifen können....
  5. User auf Server anmelden

    User auf Server anmelden: Hallo, ich besitze ein server mit suse als BS. Auf mein Client nutze ich Mandrake. Nun möchte ich, das sich der User xyz auf dem Server...