Anmelde Fenster an Samba PDC

Dieses Thema im Forum "Samba" wurde erstellt von marsmars, 31.12.2006.

  1. #1 marsmars, 31.12.2006
    marsmars

    marsmars Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2005
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    so zwischen köln und Düsselldorf
    Hi an alle,
    ich habe da so ein kleines Problem

    ich bin am 3.1. auf ner 30-40 Personen LAN und meine win-kiste, SUSE 10.1 PDC mit TS2 ... und mein DHCP (olle kiste mit IPCop missbraucht)
    wie man nicht schwer erkennen kann, ich bin ein Organisator

    und wenn jemand auf meinem Server mit einem nicht Domain-Client zugreift, dann erscheint anmelden als, mit nobody kommt auch ohne Passwort rein

    aber ich wünsche mir, dass der Benuter von einem nicht Domain-Client ohne diese Anfrage rein kommt, bis er auf ein Geschützes verzeichnis stößt oder etwas macht, wofür keine Rechte hat z.B. in einem only-write verzeichnis für nobody etwas reinkopiert, klapt ja auch so unter win, oft zu mindest.
    für Domain-users soll natürlich alles bleiben, von anfang als entsprechender user; ich will mich ja als admin user nicht immer einlogen^^

    ich finde dazu nichts per googel, irgendetwas habe ich zwar gelesen man sollte das security level = share setzen, damit würde dann aber mein PDC dahin, oder?

    Grund für dies ist ziemlich einfach, ich möchte nicht ständig sagen, dass die leute sich als nobody anmelden müssen, ich will auf der LAN ZOCKEN und nicht immer helfen. Auserdem brauch ich den PDC sowie so (zumindest die Hardware) als TS2-Server und für meinen einzigen Domain-Client und dann kann der auch für Patches und Maps als File-Server dienen.

    meine "global" aus der smb.conf:

    [global]
    workgroup = HEMBROCK
    server string = Samba-Server
    map to guest = Bad User
    name resolve order = wins lmhosts host bcast
    server signing = auto
    printcap name = cups
    add machine script = /usr/sbin/useradd -c Machine -d /var/lib/nobody -s /bin/false %m$
    logon script = \\192.168.178.1\netlogon\logon.cmd
    logon path = \\192.168.178.1\%U\profiles
    logon drive = t:
    logon home = \\192.168.178.1\%U
    domain logons = Yes
    os level = 249
    preferred master = Yes
    domain master = Yes
    wins support = Yes
    ldap ssl = no
    valid users = @users, marcel, roland, Jeder, nobody, @ntuser
    admin users = root, marcel
    printer admin = @lp
    guest ok = Yes
    cups options = raw
    include = /etc/samba/dhcp.conf

    Nun ich wünsche dem ganzen Board noch nen guten Rutsch ins neue Jahr und hoffe das ihr mir helfen könnt, vielleicht such einfach bei google nach dem falschen stichwort? z.B. "anonymer zugriff auf Samba" usw.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 marsmars, 31.12.2006
    marsmars

    marsmars Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2005
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    so zwischen köln und Düsselldorf
    Schade noch keine Antwprt

    Ich hoffe ihr könnt mir noch helfen :hilfe2:
     
  4. #3 AndreasMeyer, 01.01.2007
    AndreasMeyer

    AndreasMeyer FreeBSD 6.1

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Könntest Du bitte etwas ausführlicher werden, was Du genau benötigst? Zum Beispiel:

    - Wieso ein Samba PDC?
    - Shares?
    - Was benötigen diese Games (TS2)?
    - Was für Patches und Maps?

    Ich kenne diese Games nicht, kenne aber Samba relativ gut. Deshalb musst Du schon zuerst genau definieren was Du von Samba benötigst!

    Hier noch einige Samba-Links:
    http://us3.samba.org/samba/docs/man/Samba-Guide/
    http://wiki.bsdforen.de/index.php/Samba_PDC
     
  5. #4 marsmars, 01.01.2007
    marsmars

    marsmars Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2005
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    so zwischen köln und Düsselldorf
    Danke Andreas für deine Antwort
    Den brauch ich eingenlich nur, weil ich mein XP-PC an meinem (Home- and Test-) PDC angemeldet habe und ich nur noch via server mich an melden kann. Ich habe auch alles so wie ich das möchte unter meinem Benutzer eingestellt . Ok, Drucker läuft halt auch noch whärend der LAN an dem Server und Zugiffsrecht sind halt auch schon gesetzt.
    Es geht mir nicht dirket um die games, game-patches und maps für die gams, dass wird u.a. freigegben, dass habe ich aber auch schon alles geschafft.

    [/QUOTE]
    Also das ist mein Problem, alles andere ist mehr oder weinger da, um dieses Problem zu verstehn. Ich versuch es noch mal:
    Auf der LAN bin ich der einzigste Benutzer, der sich anmeldet am PDC. Wenn jetzt aber Freunde von mir z.B. updates oder Patches brauchen, dann gehn die auf den Server mit //server-suse unter windows und dann kommt aber ein "Anmelde Fenster" wo sie sich mit nobody einlogen können. Das möchte ich aber vermeiden, weil ich das dann immer erlkären muss, wie das geht und usw. (also Benutzer: nobody und kein Passwort .... [wenn man das 30 mal sagen muss nervt das schon.])
    Es soll nur noch diese Auffoderung zur Eingabe von Benuternamen und Passwort kommen, wenn jemand auf eine Freigabe geht oder etwas machen will, wofür er keine Rechte hat. Dann sich meine Freunde, die ein Samba-Konto haben sich anmelden und ihre Rechte auf ein Verzeichnis ausnutzen, z.B. die Essensbestellliste ausdrucken....
    ich habe gelesen, dass soll gehn wenn man wenn von security level = user auf security level=share setzt, dann wäre aber mein PDC dahin; mir fällt grad auf der eintrag fehlt in meiner smb.conf :-( ist dass schlimm ?? brauch ich den ??
    die sind gut, haben aber mein Problem nicht glöst,werde ich wohl in der Schule mal vorschlagen^^, mag kein win. 2000 Server
    PS: TS2 von TeamSpeak2 oder auch nur ts ist ein Server-Client Programm zum Sprechen/ Unterhalten am PC, nicht schlimm wenn du es nicht weißt, ist aber eigentlich ganz gut (für Computerspiele), probiers aus, wenn du mal sowas brauchst.

    Ich wünsche dir Andreas und dem ganzen restlichen Board ein frohes neues Jahr.
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Anmelde Fenster an Samba PDC

Die Seite wird geladen...

Anmelde Fenster an Samba PDC - Ähnliche Themen

  1. Wo finde ich das Anmeldefenster?

    Wo finde ich das Anmeldefenster?: Hallo, ich würde gern, per Mausklick dieses Domain-Anmeldefenster von der Desktopoberfläche starten. Wie lautet der Syntax im Terminalfenster?...
  2. Captive portal, mit Systembenutzer automatisch anmelden

    Captive portal, mit Systembenutzer automatisch anmelden: Hi, ich bin gerade dabei mich in pfSense einzuarbeiten und hänge gerade an der konfiguration des cative portals. Weiss jemand, ob es möglich...
  3. Anmelden

    Anmelden: Ich habe da eine URL: http://www.opensourcecommunity.de für Unixboard.de. Was ist das denn? Jedenfalls nimmt diese Site meine Anmeldung nicht...
  4. GDM Anmeldeschirm ( Themen )

    GDM Anmeldeschirm ( Themen ): Hallo ... ich moechte bei der anmeldung nicht den hostnamen sonder die IP sehen. zur info:...
  5. Kann mich nicht mehr anmelden!

    Kann mich nicht mehr anmelden!: Hallo erstmal, Ich benutze seit kurzem Fedora 10, wo ich beide Desktop Environments (KDE4 und Gnome) installiert habe (damals hielt ich das...