analoge TV-Karte(Medion) unter Debian

Dieses Thema im Forum "Grafik / Video" wurde erstellt von SiS, 26.09.2007.

  1. #1 SiS, 26.09.2007
    Zuletzt bearbeitet: 27.09.2007
    SiS

    SiS Routinier

    Dabei seit:
    12.02.2007
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    analoge TV-Karte > Neues Problem

    Hallo,

    hab jetzt im Moment mal wieder etwas mehr Zeit und wollte deshalb mal wieder etwas experimentieren ;)

    Also: Von einem Freund habe ich eine TV-Karte. Die stammt aus einem Aldi-PC(glaub md8080 aber bin mir da nich sicher).
    Es steht Philips drauf und "dmesg" zeigt irgendwas von saa7134 an...

    Hab die Karte jetzt also in meinen Test-PC(leider nicht sehr schnell: P3 450mhz, 128mb ram) gepackt und Debian Etch installiert.
    Danach mencoder drauf gepackt.

    Damit hab ich dann auch ein bisschen rumprobiert:
    Code:
    mencoder tv:// -tv driver=v4l:width=768:height=576:norm=pal -endpos 0:20 -ovc lavc -lavcopts vcodec=mpeg2video:vbitrate=5000 -vf pp=lb -oac mp3lame -lameopts cbr:br=128 -of avi -o out.avi  
    Ausgabe davon ist angehängt!

    Damit wird mir dann auch ein Video erstellt...ist aber nur Rauschen zu sehen...was denke ich mal daran liegt, dass kein TV-Sender eingestellt ist...

    Also meine eigentliche Frage: Wie kann ich nun über die Konsole den Sender wechseln? Das ganze soll später mal auf meinem Server laufen, aber der hat keinen Windowmanager und soll auch keinen bekommen....
    >> >> NEUE FRAGE << <<

    Also ein Bild hab ich jetzt mit dem Befehl hier:
    Code:
    mencoder -tv driver=v4l:channel=24:width=720:height=578 -ovc lavc -lavcopts vcodec=mpeg4:vbitrate=900 -oac mp3lame -lameopts cbr:br=64 -o nick.avi tv://
    Mein jetziges Problem ist, dass ich keinen Ton in dem Video habe....
    Also Alsa sollte laufen ein "cat /vmlinuz > /dev/audio" gibt auch das erwartete Rauschen aus....Soundkarte ist auch per Kabel direkt mit der TV-Karte verbunden....trotzdem bleibt die Aufnahme stumm....
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

analoge TV-Karte(Medion) unter Debian

Die Seite wird geladen...

analoge TV-Karte(Medion) unter Debian - Ähnliche Themen

  1. (Analoge) Schaltungssimulation

    (Analoge) Schaltungssimulation: Hi @ all Wie es der Titel schon sagt ,suche ich nach einer Anwendung um Schaltungen zu simulieren. Hab bereits danach im Google gesucht und was...
  2. Suche analogen Shell Befehl zu

    Suche analogen Shell Befehl zu: Hi gibt es einen befehl der den selben zweck erfüllt wie in perl $string =~ /([abc])/ print $1; also aus einem string den wert eines...
  3. Kaffeine Analogesenderliste

    Kaffeine Analogesenderliste: Hallo Leute, habe Kaffeine installiert um damit zu Fehrsehen, das ja wunderbar geht, leider nur Digitale Sender wo bekommt man die Senderliste...
  4. Analoge "S-VHS" Videos digital archivieren

    Analoge "S-VHS" Videos digital archivieren: Suche zusätzliche Tipps, um eine qualitativ hochwertige digitale Bearbeitung meiner S-VHS(C) Filmkasetten zu ermöglichen. Hard / Software:...
  5. Welches analoge Modem?

    Welches analoge Modem?: Hallo, bin neu hier und sage erst mal artig Guten Tag. Ich benutze seit längerer Zeit SuSE Linux, aktuell die Version 10.2 ohne tiefgreifende...