amilo l1310g

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von estra, 13.05.2006.

  1. estra

    estra Grünschnabel

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    hallo zusammen habe ein problem mit meinem notebook also ich installiere das linux 10.0 sobald er in benutzer anmeldung fenster kommen solte komt ein x in der mitte und frirt alles ein da get nichs mehr was kan ich machen bitte um hilfe.wen jemand weis wie das get könt ihr mir genau sagen wie das get weil ich bin anfenger
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tiekam, 13.05.2006
    Zuletzt bearbeitet: 18.05.2006
    Tiekam

    Tiekam Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2005
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cologne
    Hallo Estra,

    eine schnelle Hilfe setzt immer eine gute und anfänglich wichtige Dokumentation vorraus. ;-)

    welchen Loginmanager hast du installiert, wie z.B. kdm, gdm, xdm.....?
    gebe ich Dir recht...

    Damit wir Dir helfen können und du mit dem Prob. nicht ganz im Regen stehst, versuche etwas mehr Infos zusammen zu tragen und poste sie hier rein!
    Am besten kurze Hardwarekonfiguration, installierte Software, Kernel, etc. und evtl. einige Infos vom Bildschirm wenn das System hochfährt. Wenn du einen grafischen Loginmanager installiert hast und er diesen startet, versuche einfach mal STRG + C zu drücken. Damit müsstest du den Startvorgang unterbinden können. Oder wenn du einen SSH-Server installiert hast, versuche einfach mal mit einen Client zu connecten und kille "killall prozeßname o. kill -9 PID" den Prozeß der grafischen Oberfläche.

    Sei kreativ du benutzt Linux. ;-)

    Schönen Abend noch

    Tiekam
     
  4. estra

    estra Grünschnabel

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    hallo danke für deine antwort ich habe eine grafik karte ati radeon x200m also ich habe kde installiert bei der installation am letzten zeigt er ja die hardware von der grafik karte und die stimmt aber er frirt ein komplet ich kan ihn blos ap schalten also ich starte den notebook er led die ganze dateien so jetz müste er ja bei benutzer anmeldung komen?Da bleibt er hengen frirt komplet ein da get nichts nur apschalten
     
  5. #4 Tiekam, 15.05.2006
    Zuletzt bearbeitet: 18.05.2006
    Tiekam

    Tiekam Mitglied

    Dabei seit:
    20.02.2005
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cologne
    Hiho,

    da das normal starten des Rechners nicht richtig funktioniert würde ich den Vorschlag machen, das System anhand einer Live CD zu booten. Wenn das System mit der Live CD korrekt hochfährt, die eigentliche Systempartition mounten und die Konfirguration des Runlevels zu verändern.
    Unter Suse wenn ich mich recht entsinne steht in der Datei "/etc/inittab" der Runlevel deines Systemes drin. Bei Debian zum Beispiel kann man die einzelnen Ordner für das starten im "/etc/" Verzeichniss finden. Hier besteht der Name des Ordners aus "rc.<runlevel>". In dem Ordner selber sind immer symbolische Links auf die einzelnen ausführbaren Programme gesetzt. Ich würde einfach einen Ordner erstellen und diesem Link dorthin verschieben. Vorteil! man kann sie wieder zurück kopeiren. Bei mir z.B. steht folgendes "S99gdm -> ../init.d/gdm". Bei Dir dürfte dann der Link auf kdm gesetzt sein.

    Wenn das alles ohne Probleme funktioniert, kannst du das System mal neustarten und schauen ob du wenigtens in eine Shell kommst, damit du den XServer nochmals neu konfigurieren kannst. Auch ganz hilfreich ist mal ein Blick in den Logfile Ordner zu riskieren, um dort evtl. Informationen über das Problem zu bekommen. (Xfree86.log, Xorg.log...)
    Damit du nicht den ganzen Logfile durchscrollen musst, kann man mit Hilfe des Kommandos "grep <Suchparameter>" die ganze Ausgabe verkürzen. zum Beispiel: grep "(WW)" Xorg.0.log | more

    Eine gute Seite ist auch Linux on Laptop

    Uff... soweit erstmal von mir.

    LG Tiekam
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

amilo l1310g

Die Seite wird geladen...

amilo l1310g - Ähnliche Themen

  1. FSC Amilo und Grub

    FSC Amilo und Grub: Guten morgen! Zu Hause steht ein Fujitsu Siemens Amilo 2550. Ich wollte darauf Linux installieren. Das Problem dabei ist, wie ich das...
  2. FSC Amilo XA2528 - Probleme mit CD/DVD-LW

    FSC Amilo XA2528 - Probleme mit CD/DVD-LW: Hi Leutz, ich habe ein großes Problem mit diesem FSC Amilo XA2528. Ich bekomme das CD/DVD-Laufwerk einfach nicht zum Laufen. 1. Installation:...
  3. WLAN auf einem Amilo Li 1718 Notebook

    WLAN auf einem Amilo Li 1718 Notebook: Hallo Ich bin am verzweifeln! Ich besitze ein Fujitsu Siemens Amilo Li 1718 und habe mir OpenSUSE als Partition installiert. Soweit läuft...
  4. openSuse 10.2 auf Amilo-Notebook

    openSuse 10.2 auf Amilo-Notebook: Tach, habe es nun geschafft auch meine Freundin für Linux zu interessieren und wollte daher openSuse 10.2 auf ihrem Amilo L7300 installieren,...
  5. FSC Amilo 1538 Wlan geht nicht

    FSC Amilo 1538 Wlan geht nicht: Hallo zusammen! ich habe als alle erste folgendes problem: habe ein Amilo 1538 mit 64Bit System. ich habe ndiswrapper installier, weil für...