Amarok startet nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von Onkel Jürgen, 22.04.2009.

  1. #1 Onkel Jürgen, 22.04.2009
    Onkel Jürgen

    Onkel Jürgen Doppel-As

    Dabei seit:
    27.11.2007
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tübingen
    Hallo Leute,

    ich habe Arch Linux und vor kurzem wurde der "alte" Amarok auf die Version 2 geupdatet.

    Jetzt hab ich aber ein Problem: er startet einfach nicht mehr.
    In der Konsole kommt folgende Meldung:
    Code:
    [onkeljuergen@bass_Desktop ~]$ amarok
    Gtk-Message: (for origin information, set GTK_DEBUG): failed to retrieve property `GtkTreeView::odd-row-color' of type `GdkColor' from rc file value "((GString*) 0x862ab70)" of type `GString'
    amarok(10868)/phonon (KDE plugin): QDBusError("org.freedesktop.DBus.Error.ServiceUnknown", "The name org.kde.kded was not provided by any .service files") 
    amarok(10868)/phonon (KDE plugin): QDBusError("org.freedesktop.DBus.Error.ServiceUnknown", "The name org.kde.kded was not provided by any .service files") 
    QDBusObjectPath: invalid path ""
    <unknown program name>(10867)/: Communication problem with  "amarok" , it probably crashed. 
    Error message was:  "org.freedesktop.DBus.Error.NoReply" : " "Did not receive a reply. Possible causes include: the remote application did not send a reply, the message bus security policy blocked the reply, the reply timeout expired, or the network connection was broken." " 
    
    [onkeljuergen@bass_Desktop ~]$ 
    Und obwohl es so aussieht, als ob der Prozess damit beendet ist, verursacht Amarok immer noch eine Last von gut 50% auf meinem Rechner.
    Ich hab das auch schon mal ne halbe Stunde laufen lassen, in der Hoffnung, dass noch irgendwas passiert. Aber Amarok ist erst zuende, wenn ich den Prozess kille.

    Hat vll einer einen Rat,w as ich da machen könnte.

    Beste Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Amarok startet nicht mehr

Die Seite wird geladen...

Amarok startet nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. Amarok startet nicht mehr

    Amarok startet nicht mehr: Hallo, bin gerade auf Opensuse 10.3 umgestiegen und hab jetzt folgendes Problem: Hab libxine1-1.1.10-0 und amarok-xine 1.4 installiert um...
  2. Amarok streikt bei *.m4a Dateien

    Amarok streikt bei *.m4a Dateien: Hallo zusammen, vor Kurzem habe ich einen neuen Rechner zusammengebaut und mit OpenSuse 13.2 aufgesetzt. Nun musste ich aber feststellen, dass...
  3. Amarok - komisches Verhalten bzgl. Mp3 über Netzwerk

    Amarok - komisches Verhalten bzgl. Mp3 über Netzwerk: Hallo Community, wie im Titel genannt, "knackt" Amarok ganz kurz und dann höre ich nichts mehr wenn ich eine MP3 übers Netzwerk abspielen möchte....
  4. Amarok 2.8: Return To The Origin

    Amarok 2.8: Return To The Origin: Der zum KDE-Projekt gehörige Audioplayer Amarok ist in der Version 2.8 (»Return To The Origin«) erschienen. Amarok steht unter der GPL und ist für...
  5. Amarok 2.7 für Windows freigegeben

    Amarok 2.7 für Windows freigegeben: Drei Monate nach der Freigabe von Amarok 2.7 für Linux und weitere Unixoide Systeme haben die Entwickler des beliebten Players eine Version für...