alternative zu Kickstart für nicht Profis

Dieses Thema im Forum "RedHat,Fedora & CentOS" wurde erstellt von flugopa, 15.03.2009.

  1. #1 flugopa, 15.03.2009
    flugopa

    flugopa Der lernwillige

    Dabei seit:
    27.05.2006
    Beiträge:
    739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Mit Kickstart bekommt man graue Haare, falls man noch keine hat.
    Mein Frage an die Kickstartprofis:
    Code:
    %post
    mount /dev/cdrom /mnt/
    
    Auf der console geht das ohne Probleme.

    Evtl. könnt Ihr mir erzählen, welches Verfahren/Anwendung zur autom. von Rechnern einsetzt?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 saeckereier, 15.03.2009
    saeckereier

    saeckereier Graue Eminenz

    Dabei seit:
    08.05.2005
    Beiträge:
    1.920
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönen Norden
    Hää?
     
  4. #3 flugopa, 15.03.2009
    flugopa

    flugopa Der lernwillige

    Dabei seit:
    27.05.2006
    Beiträge:
    739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Den Vorspann habe ich nicht mit geschrieben, der sich leicht mit
    system-config-kickstart erstellen lässt.
     
  5. #4 Bâshgob, 15.03.2009
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Das lernt der flugopa nicht mehr. Hauptsache erstmal mit irgendwelchen Bröckchen um sich werfen, den Rest puzzeln sich die Idioten hier schon irgendwie selbst zusammen.

    Toll.
     
  6. #5 flugopa, 15.03.2009
    flugopa

    flugopa Der lernwillige

    Dabei seit:
    27.05.2006
    Beiträge:
    739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    1. Wen habe ich als Idioten bezeichnet ??????????
    2. Warum antwortest Du, wenn Du nicht verstehst worum es geht????
     
  7. #6 Bâshgob, 15.03.2009
    Zuletzt bearbeitet: 15.03.2009
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
  8. marce

    marce Kaiser

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    1.053
    Zustimmungen:
    8
    Sehe ich anders... :-)

    Komische Fehlermeldung oder Problem-Beschreibung...

    ohne es ausprobiert zu haben (wozu braucht man unter Kickstart auch ein CD-Rom?) - nimm doch einen anderen Mountpoint, evtl. ist der bereits vom System vergeben und in Benutzung.

    Kickstart.
     
  9. #8 saeckereier, 16.03.2009
    saeckereier

    saeckereier Graue Eminenz

    Dabei seit:
    08.05.2005
    Beiträge:
    1.920
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönen Norden
    Flugopa, mer wolln dich hier net vergraulen, aber bitte, lies dir doch mal deinen Eröffnungspost durch und sag mir, wie man daraus schlau werden soll?

    1. Nicht jeder weiss, was Kickstart ist, evtl. gibt es auch verschiedene andere Möglichkeiten zur Problemlösung. (Bei wenigen Rechnern zum Beispiel einfach ein Stage4 (Von Gentoo bekannt, mehr oder weniger ein .tar.gz eines Standardsystems) oder auch simples Klonen

    2. Du hast außerdem vergessen, "installieren/einzurichten/..." oder was auch immer zu schreiben, das Verb fehlt im letzten Teil deines Posts einfach.
    Da kann man einfach nicht vernünftig antworten.

    Eingebürgert und bewährt hat sich ein Problem so aufzuziehen.
    1. Was will man erreichen
    2. Was hat man bereits versucht
    3. Welche Doku wurde verwendet
    4. Welches Problem tritt auf
    5. Zu 4.: Detaillierte fehlerbeschreibung mit Screenshot / Code Block aus der Konsole (In deinem Code-Beispiel ist nichtmal ein Fehler zu finden)

    Daher unsere berechtigte Kritik.
     
  10. T-One

    T-One Routinier

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Österreich
    Geht ohne Probleme, bedenke aber das %post in einem chroot lauft, also unter /mnt/sysimage, wenn du da also files von der Install-CD brauchst musst du per %post --nochroot deine Befehle ausführen.

    PS: weiß garnicht womit die anderen ein Problem haben.....
     
  11. #10 flugopa, 16.03.2009
    flugopa

    flugopa Der lernwillige

    Dabei seit:
    27.05.2006
    Beiträge:
    739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    alias CD-ROM = DVD-ROM

    Eine DVD-ROM benötigt man dann, wenn man Zusatz-Programme von der DVD mit installieren will und kein LAN zur Verfügung steht.
    Wenn ein LAN zur Verfügung steht installiere ich den Rest über NFS/HTTP/FTP.
    Auch mit Net.iso komme ich gut zu Recht, aber
    mein Problem: "alles von einer DVD-ROM zu installieren."

    Egal ob ich %post oder %post --nochroot versuche ich drehe mich im Kreis.
    egal ob
    mkdir /post1
    mkdir /mnt/sysimage/post2
    mount /mnt/source/ /post1/ oder mount /mnt/source/ /mnt/sysimage/post2
    und mount /dev/cdrom /mnt/ geht auch nicht.

    Wieviel Installationen hast Du bereits mit Kickstart durchgeführt?
     
  12. #11 supersucker, 16.03.2009
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Du raffst es halt einfach nicht, das niemand mit deiner Fehlerbeschreibung was anfangen kann.

    Besonders

    ist großartig. Wirklich.

    Aber halt mal einfach so hinrotzen und erwarten, das dir andere dir helfen.

    Wie es Bashgob schon formuliert hat:

    Viel Erfolg noch mit deinen Fragen an die "Kickstart-Profis".
     
  13. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. T-One

    T-One Routinier

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Österreich
    Code:
    %post --nochroot cp /pfadzudeinerrpm.rpm /mnt/sysimage/tmp
    %post rpm -ivh /tmp/deinrpmfile.rpm
    rm -f /tmp/deinrpmfile.rpm
    
    Geht bei mir ohne Probleme.....
     
  15. marce

    marce Kaiser

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    1.053
    Zustimmungen:
    8
    einige. Wobei wir hier meist nur den "Standardworkflow" abbilden.
     
Thema:

alternative zu Kickstart für nicht Profis

Die Seite wird geladen...

alternative zu Kickstart für nicht Profis - Ähnliche Themen

  1. Open365 als Alternative zu Microsofts Office 365

    Open365 als Alternative zu Microsofts Office 365: Open365 ist eine Open-Source-Alternative zu Microsofts Office 365 und Google Drive, die es erlaubt, Dokumente online zu erstellen und Dateien über...
  2. MagicStick erhält Ubuntu Core als Alternative

    MagicStick erhält Ubuntu Core als Alternative: MagicStick ist ein derzeit auf Indiegogo finanzierter PC-Stick, der ein TV-Gerät in einen Smart-TV verwandeln soll. Wegen des großen Erfolgs ist...
  3. FreeBSD entwickelt Systemd-Alternative

    FreeBSD entwickelt Systemd-Alternative: Die Aktivitäten im FreeBSD-Projekt sind seit einem halben Jahr so hoch wie nie zuvor. Der jetzt vorgelegte Statusbericht für die letzten drei...
  4. System XVI: Neuer Servicemanager als Alternative zu Systemd

    System XVI: Neuer Servicemanager als Alternative zu Systemd: Eine Gruppe von Entwicklern hat die Arbeit an einem neuen Servicemanager begonnen. Er soll einige moderne, über Init hinausgehende Funktionen...
  5. Chromecast-Alternative »Matchstick« eingestellt

    Chromecast-Alternative »Matchstick« eingestellt: Nachdem die im kalifornischen San Jose beheimatete Firma »Matchstick« durch eine Kickstarter-Kampagne die Entwicklung und Produktion eines auf...