Allg. frage bzgl. Slackware

Dieses Thema im Forum "Slackware" wurde erstellt von 1x_998541r, 13.10.2004.

  1. #1 1x_998541r, 13.10.2004
    1x_998541r

    1x_998541r Linuxforscher

    Dabei seit:
    10.10.2004
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bare.i root=/dev/hde
    abend,

    hab jetz mal nen paar fargen, wie heist die dateiendung bei linux die zum starten einer applikation notwendig is? - bei win isses üblich die EXE aber bei linux? ich suche nähmlich verzweifelt nach einer datei die mein isntalliertes programm startet..

    nochwas..

    wo kann ich noch linux tunen so das es richtig schnell und stabil wird gibt es da irgendwo tutorials..ich habe nähmlich bemerkt..das wenn meine taskbar transparent is und ich mit einem fenster über einen textfahre (im testeditor) immer noch ein weisser 'schleier' hinterher zieht..aber meine karte hat genug leistung (Geforce4 64mb) um das zu schaffen ..weiss jm wo man da rumbastelt? ^^


    joa danke schonma im vorraus :) :respekt:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Lord Kefir, 13.10.2004
    Lord Kefir

    Lord Kefir König

    Dabei seit:
    10.06.2004
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    0
    1.) Eine Dateiendung wie "exe" gibt es unter Linux nicht. Was für ein Programm hast Du denn installiert?

    2.) Hast Du die Grafikkarte ordentlich installiert? Treiber etc.?

    Mfg, Lord Kefir
     
  4. #3 1x_998541r, 13.10.2004
    1x_998541r

    1x_998541r Linuxforscher

    Dabei seit:
    10.10.2004
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bare.i root=/dev/hde
    1) den browser opera 7.54 bloß nach der installation passierte nix weiter (sorry bin noch eingefleischter windows nutzer)

    2)ja hab ich, kommt sogar nen logo beim start.. aber muss man nich noch was mit 3d konfigurieren an der grafikkarte oder so?
     
  5. #4 qmasterrr, 13.10.2004
    qmasterrr

    qmasterrr Foren Gott

    Dabei seit:
    01.01.2004
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany/NRW/Wesel
    das eine datei ausfürbar ist erkennst du an dem x zb so:
    ls -al
    -rwxr-xr-x 1 qmasterrr users 13038 2004-09-18 10:00 foobar
    das "x" besagt das die datei ausführ bar ist bzw das das recht vorhanden ist sie auszuführen.
    wenn du ls --color -al benutzt werden ausführbare dateien ineiner anderen farbe dargestellt.
     
  6. #5 Luzifer, 13.10.2004
    Luzifer

    Luzifer Schachspieler

    Dabei seit:
    09.03.2004
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Alpha Quadrant
    @1x_998541r
    Ich sehe, dass du in letzter Zeit sehr viele Fragen stellst. Ich glaube die meisten werden dir Beantwortet, wenn du dir ein gutes Linux Einführungsbuch holst :)
     
  7. #6 1x_998541r, 13.10.2004
    1x_998541r

    1x_998541r Linuxforscher

    Dabei seit:
    10.10.2004
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bare.i root=/dev/hde
    jup hab mir scon ein buch bestellt jedoch sind schon 3 tage vergangen es sollte morgen kommen :) keine sorge dann rieselt hier kein spam mehr :)
     
  8. #7 avaurus, 14.10.2004
    avaurus

    avaurus °°°°°°°°°°°°°

    Dabei seit:
    28.12.2003
    Beiträge:
    965
    Zustimmungen:
    0
    man kann einer ausfuehrbaren Datei irgendeine Endung geben, wenn man denn unbedingt moechte...wenn man will auch bla.exe :)...bleibt trotzdem die gleiche Datei.

    bitte? welche Sprache ist das ?...also Opera 7.54 gibts auch fuer Linux, ja, musst dann aber eine zusaetzliche Platformlizenz erwerben, kostet aber , glaube ich, nur 15 EUR, wenn du bereits eine Lizenz fuer Windows besitzt...doer sogar nur 9 EUR, weiss ich gerade nicht.

    mmhja, die grundlegensten Grundlagen...mir fehlen die Worte :O

    Ps.: keine Ahnung von diesem Thema, aber
    als Benutzertitel ?(
     
  9. #8 1x_998541r, 14.10.2004
    1x_998541r

    1x_998541r Linuxforscher

    Dabei seit:
    10.10.2004
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bare.i root=/dev/hde
    sorry übermut tut selten gut :( - echt sorry
     
  10. #9 avaurus, 14.10.2004
    avaurus

    avaurus °°°°°°°°°°°°°

    Dabei seit:
    28.12.2003
    Beiträge:
    965
    Zustimmungen:
    0
    "versager" ist aber auch doof...wie waers denn mit "Linuxerforscher" oder sowas in der Art ?
     
  11. #10 LinuxSchwedy, 14.10.2004
    LinuxSchwedy

    LinuxSchwedy ehem. Mod

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    0
    Hmmm, den Opera 7.54 gibt es für Linux zwar mit Werbung aber auch umsonst . :]

    Opera für Linux
     
  12. #11 LinuxSchwedy, 14.10.2004
    LinuxSchwedy

    LinuxSchwedy ehem. Mod

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    0
    Welche Datei haste denn installiert ?

    Im Normalfall, also wenn die Installation fehlerfrei gelaufen ist, muss Opera im KDE-Menü auftauchen. :)
     
  13. #12 Lord Kefir, 14.10.2004
    Lord Kefir

    Lord Kefir König

    Dabei seit:
    10.06.2004
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    0
    Wenn nicht, würde ich in der Konsole mal opera oder was ähnliches eingeben.

    Mfg, Lord Kefir
     
  14. #13 1x_998541r, 14.10.2004
    Zuletzt bearbeitet: 14.10.2004
    1x_998541r

    1x_998541r Linuxforscher

    Dabei seit:
    10.10.2004
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bare.i root=/dev/hde
    also, opera ist im startmenu vorhanden, jedoch startet der browser nicht und mal wieder weiss ich nich worans liegt :/ - unter nicht starten passiert bei mir folgendes, opera wird in den speicher geladen, und lädt und lädt und lädt und entlädt sich wieder und nix is passiert.

    ich habe eine install.sh installiert mit sh install.sh
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 avaurus, 14.10.2004
    avaurus

    avaurus °°°°°°°°°°°°°

    Dabei seit:
    28.12.2003
    Beiträge:
    965
    Zustimmungen:
    0
    ja, aber diese Werbung stoert extrem.

    ja, einfach "opera &" eingeben.
     
  17. #15 1x_998541r, 14.10.2004
    1x_998541r

    1x_998541r Linuxforscher

    Dabei seit:
    10.10.2004
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bare.i root=/dev/hde
    genau diese opera hab ich heruntergeladen, und die werbung naja is egal..hauptsache ich hab meinen browser
     
Thema:

Allg. frage bzgl. Slackware

Die Seite wird geladen...

Allg. frage bzgl. Slackware - Ähnliche Themen

  1. Allg. Python Frage

    Allg. Python Frage: Hallo Bitte nicht lachen, bin absoluter programmiernob 1. Ist OOP Vorraussetzung für GUI Programmierung, in meinem Fall mit Python ? 2....
  2. Installation von ndiswrapper schlägt fehl. [+allgemeine Frage]

    Installation von ndiswrapper schlägt fehl. [+allgemeine Frage]: Problem bereits behoben! So liebe User, der andere Thread ging irgendwie unter, und so richtig helfen konnte man mir auch nicht.... Ich habe ein...
  3. Umstieg auf Linux! Ein paar allgemeine Fragen!

    Umstieg auf Linux! Ein paar allgemeine Fragen!: Guten Tag, ich habe mich entschieden Linux zu benutzen. Windows will ich nur noch zum zocken benutzen. Linux soll jetzt als...
  4. External Data Ram beim uController und allgemeine Frage

    External Data Ram beim uController und allgemeine Frage: Kurze Frage. Der Code Space ist ja nicht flüchtig und es werden Programme und Konstanten abgelegt. Der External Data Ram dagegen ist ja für...
  5. Allgemeine Solaris 10 Fragen

    Allgemeine Solaris 10 Fragen: Hallo zusammen, ich hätte da mal ein paar Grundlegende Fragen zu Solaris. 1) Auf X habe ich die komplett Deustche tastatur. Auch das Keyboard...