ALIADA vernetzt die Bestände von Archiven, Museen und Bibliotheken als Open Data

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von newsbot, 05.11.2014.

  1. #1 newsbot, 05.11.2014
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    0
    Die von der EU geförderte Open-Source-Software ALIADA soll es Archiven, Museen und Bibliotheken erleichtern, ihre Bestände automatisiert zu publizieren und zu vernetzen.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

ALIADA vernetzt die Bestände von Archiven, Museen und Bibliotheken als Open Data

Die Seite wird geladen...

ALIADA vernetzt die Bestände von Archiven, Museen und Bibliotheken als Open Data - Ähnliche Themen

  1. cwrap vereinfacht Tests von vernetzten Systemen

    cwrap vereinfacht Tests von vernetzten Systemen: Das Samba-Projekt hat Version 1.0.0 von cwrap vorgestellt, einer Sammlung von Werkzeugen, mit denen man auf einem einzelnen Rechner...