Alan Cox zieht sich zurück

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von newsbot, 24.01.2013.

  1. #1 newsbot, 24.01.2013
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    0
    Der prominente Kernel-Entwickler Alan Cox verlässt »aus familiären Gründen« für eine unbestimmte Zeit die Linux-Entwicklung und seinen Arbeitgeber Intel.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Alan Cox zieht sich zurück

Die Seite wird geladen...

Alan Cox zieht sich zurück - Ähnliche Themen

  1. Nginx gibt TCP-Load-Balancer im Quellcode frei

    Nginx gibt TCP-Load-Balancer im Quellcode frei: Der Hersteller des Webservers Nginx hat die Quellen des bislang nur proprietär vertriebenen Moduls zur fortschrittlichen Verteilung von Lasten...
  2. Fuzix: Alan Cox initiiert neues Betriebssystem

    Fuzix: Alan Cox initiiert neues Betriebssystem: Unter dem Namen »FuzixOS« hat der prominente Linux-Entwickler Alan Cox ein neues Betriebssystem ins Leben gerufen. Das auf Zilog Z80 aufsetzende...
  3. Alan Cox meldet sich zurück

    Alan Cox meldet sich zurück: Nachdem der prominente Kernel-Hacker Alan Cox sich Anfang des Jahres »aus familiären Gründen« aus der Linux-Entwicklung zurückzog, meldet sich der...
  4. apache2 mod_proxy_balancer

    apache2 mod_proxy_balancer: Hi Leute, mal wieder ein kleines Problemchen z.Z Balance ich jeden request ProxyPass / balancer://xxx/ lbmethod=byrequests...
  5. apache2 mod_proxy_balancer und eine Alias-Direktive

    apache2 mod_proxy_balancer und eine Alias-Direktive: Hi Leute, ich habe da ein Problem, mit der oben genannten Kombi. Welche Intention steckt dahinter: Also mein Server dient als LoadBalancer für...