AIX Ultimedia???

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von dan2511, 04.08.2004.

  1. #1 dan2511, 04.08.2004
    dan2511

    dan2511 Eroberer

    Dabei seit:
    04.08.2004
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Hallo leute, ich hoffe mir kann hier einer helfen...
    ich benötige einen mediaplayer oder was ähnliches für AIX. früher gab es mal etwas namens UMS (ultimediaservice). war aber auf der neuen cd nich mit drauf, und im internet hab ich au nichts gefunden wo man es downloaden kann... gibts sowas??? wenn ja, kann mir jemand sagen wo ich mediaservices finde... ein link zum downloaden wäre nicht schlecht.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. chb

    chb Steirer

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ÖSTERREICH
    Die meisten Linux Mediaplayer sollten auch auf AIX compilen ..
     
  4. #3 Hendrik, 04.08.2004
    Hendrik

    Hendrik .........................

    Dabei seit:
    29.06.2004
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück
    @ch-b: mit so einer aussage bin ich inzwischen sehr vorsichtig geworden. das erfordert schon ein gewisses maß an aufwändiger arbeit bis man halbwegs gute sachen ans laufen kriegt. libaries sind unter aix immer ziemlich problematisch.
    ich hab mir 'n XMMS kompiliert, funktioniert auch ganz wunderbar.
     
  5. #4 redlabour, 04.08.2004
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Was hat das mit Installation und Konfiguration von Distributionen zu tun ? :rolleyes: Verschoben !
     
  6. chb

    chb Steirer

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ÖSTERREICH
    Ok - vielleicht hätt ich theoretisch dazuschreiben sollen :-/
     
  7. CMW

    CMW Hä ?!

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    0
  8. #7 Hendrik, 04.08.2004
    Hendrik

    Hendrik .........................

    Dabei seit:
    29.06.2004
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück
    CMW:

    aix 4.3.x maintenance level x ist 'ne alte version.
    aktuell ist aix 5.2 maintenance level 6. und _dafür_ was funktionierendes zu bauen gleicht dem ritt auf der kanonenkugel. ich möcht garnicht wissen wie oft ich hier schon das bandlaufwerk angeklemmt hab, damit ich n sysimage wieder zurückspielen kann, weil irgendwelche portierten libaries/apps mir systemwichtige konfigurationen umgeschrieben/verändert haben. AIX ist da etwas empfindlicher als z.b,. linux, wenn ich mir nur überlege das ich seid 3(!) wochen dabei bin, eine build-umgebung fürn mozilla zusammenzubauen...ob das so für alle "echten" unixe gilt, kann ich nicht sagen. solaris kenne ich zwar, hab aber nie wirklich ernsthaft daran was getüftelt.
     
  9. CMW

    CMW Hä ?!

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    0
    Ein Unix derivat ohne Portsystem? Autsch! Das Portsystem war das was ich an den BSD's so genial fand.
     
  10. #9 Flamesword, 04.08.2004
    Flamesword

    Flamesword Niemand

    Dabei seit:
    14.04.2004
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hanau, Hessen
    Geht ja auch um AIX und net um BSD. :)
     
  11. CMW

    CMW Hä ?!

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    0
    Schon klar, sonst hätte ich ihm ja direkt nen Link auf den Port gesetzt, ich finde es nur erstaunlich dass es manche durchhlaten monster wir mozilla mit den ganzen abhängikeiten selbst zu installieren, Respekt ;-)
     
  12. #11 Hendrik, 04.08.2004
    Hendrik

    Hendrik .........................

    Dabei seit:
    29.06.2004
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück
    und nochmal @ CMW:)

    es gibt bei mozilla.org auch binary-packages, das ganze is auch toll und gut und funktioniert auch wunderbar, nur ist es halt einfach reinkopiert, man kann keine plugins installieren und so weiter und so fort... von thunderbird ganz zu schweigen; das kannst du in dem zusammenhang quasi vergessen. wenn ich meine rs/6000 echt als desktop-rechner benutzen will, muss das schon alles funktionieren -und das erreiche ich eben (oft denke ich leider ;) ) nur durch selberbauen. weitere probleme gibts bei sachen wie sim (qt-based icq-client...qt & aix arbeiten eigentlich traumhaft zusammen) & openoffice. OO wird wohl das größte problem werden, weil nichtmal die entwickler von OO nen port hinbekommen ;)
     
  13. #12 dan2511, 09.09.2004
    dan2511

    dan2511 Eroberer

    Dabei seit:
    04.08.2004
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    ok, habs fast vergessen... falls es noch jemand interessiert... man muss die UMS Services (ultimedia services) vom BonusPack 4.3.3 installieren. als alternative hab ich noch nen weiteren player für aix 5.2 compiliert (XMCD).

    so funktionierts...

    und danke für die antworten
     
  14. #13 Hendrik, 09.09.2004
    Hendrik

    Hendrik .........................

    Dabei seit:
    29.06.2004
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück
    XMCD ist schon lange lauffähig auf AIX: interessant wirds beim mPlayer.
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 dan2511, 09.09.2004
    dan2511

    dan2511 Eroberer

    Dabei seit:
    04.08.2004
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    schon klar, aber ich brauche kein divx unter aix. reicht eigentlich der cdplayer. und das alte teil von der bonus cd tuts da :-)
     
  17. #15 Hendrik, 09.09.2004
    Hendrik

    Hendrik .........................

    Dabei seit:
    29.06.2004
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück
    jaja.. die ibm linux toolbox..die hilft schon oft. was für 'ne rs/6000 hast du?
     
Thema:

AIX Ultimedia???

Die Seite wird geladen...

AIX Ultimedia??? - Ähnliche Themen

  1. Multimedia-Framework FFmpeg in Version 3.0 veröffentlicht

    Multimedia-Framework FFmpeg in Version 3.0 veröffentlicht: Das freie Multimedia-Framework FFmpeg ist in der Version 3.0 erschienen. Mit Hilfe der in FFMpeg enthaltenen Kommandozeilenprogramme ffmpeg,...
  2. Multimedia-Center Kodi bald in Version 16.0

    Multimedia-Center Kodi bald in Version 16.0: Das Team des Kodi Entertainment Center hat den ersten Veröffentlichungskandidaten von Version 16.0 veröffentlicht. Neu sind unter anderem ein...
  3. Multimedia-Center Kodi 15.0 freigegeben

    Multimedia-Center Kodi 15.0 freigegeben: Das Team des Kodi Entertainment Center hat Version 15.0 der Anwendung veröffentlicht. Erstmals ist Kodi jetzt für Android erhältlich. Darüber...
  4. Die Multimedia-Neuerungen von Debian 8 »Jessie«

    Die Multimedia-Neuerungen von Debian 8 »Jessie«: In zwei Wochen wird der Stand von Debian für die Veröffentlichung von Debian 8 »Jessie« eingefroren. Alessio Treglia hat nun einen Überblick...
  5. Artikel: Multimedia- und Liedprojektion mit OpenLP

    Artikel: Multimedia- und Liedprojektion mit OpenLP: OpenLP ist eine freie Projektionssoftware für Liedtexte und Multimedia. Dieser Artikel zeigt, dass OpenLP sich nicht hinter proprietären...