Adobe Reader in Firefox

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von m3ndl0r, 02.09.2006.

  1. #1 m3ndl0r, 02.09.2006
    m3ndl0r

    m3ndl0r Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.09.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Remshalden
    Hi leute,

    ertstmal Hallo an alle, denn ich bin neu hier ;)
    so..zu meiner frage:

    also ich bin von Windoof auf Opensuse 10.1 umgestiegen, funzt auch alles so wie ich es mir vorstelle:)

    nur bin ich es von windows gewöhnt, dass wenn ich im firefox ne pdf datei öffne, mein adobe reader angesprungen ist und mir die pdf im browser angezeigt hat.
    jetzt in linux muss ichg die pdf erst runterladen und kann sie dann mit acroread anschaun. wie bringe ich nun mein firefox dazu dass er mir im browser die pdf anzeigt?

    wäre über antworten sehr erfreut.


    mfg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ritschie, 02.09.2006
    Ritschie

    Ritschie SuSE-User

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    1.216
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D-Bayreuth
    Gibt´s für die SuSE 10.1 auch acroread? Wenn ja, probier´s mal damit.

    Gruß,
    Ritschie
     
  4. #3 bsdfreak, 02.09.2006
    bsdfreak

    bsdfreak Mit Glied

    Dabei seit:
    09.05.2006
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Kopiere Dir Dein adobe-Plugin ins Browser-Pluginverzeichnis. Das Plugin heißt nppdf.so und gehört z.B. nach /home/username/.mozilla/plugins/nppdf.so. Wenn's systemweit sein soll, kannst Du ein systemweites Pluginverzeichnis nehmen. Das ist allerdings von Distri zu Distri und von Browser zu Browser verschieden.
     
  5. #4 m3ndl0r, 02.09.2006
    m3ndl0r

    m3ndl0r Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.09.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Remshalden
    ah danke...

    sry für die blöde frage, aber wo finde ich das adobe plugin?
     
  6. #5 DennisM, 02.09.2006
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Bestimmt in /opt, wo auch der Reader installiert ist.

    MFG

    Dennis
     
  7. rasade

    rasade Eroberer

    Dabei seit:
    22.03.2004
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Runkel
    Pligin

    Komisch - hab auch SuSE 10.1! Nach der Installation des Acroreaders war das Teil auf Anhieb drin. Schau 'mal in den Firefox-Einstellungen unter Downloads und Download-Aktionen ob die Erweiterung (PDF) angezeigt wird.

    Gruß
     
  8. #7 m3ndl0r, 02.09.2006
    m3ndl0r

    m3ndl0r Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.09.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Remshalden
    so also

    bei den downloadaktionen steht folgendes:


    PDF: Öffnet PDF Dateien mit dem KDE Parts Plugin

    wenn ich nun auf ne PDF datei geh bleibt firefox leer :(

    wie krig ich das hin?
     
  9. #8 Ritschie, 02.09.2006
    Ritschie

    Ritschie SuSE-User

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    1.216
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D-Bayreuth
    So hab ich das von meiner SuSE 9.3 auch in Erinnerung. Aber Acroread ist nicht gleich Adobe Reader!

    Mit Acroread hat´s sofort geklappt - mit dem Adobe Reader nicht. Deshalb mein Tip, den Adobe Reader zunterzuschmeißen und Acroread zu verwenden.

    Gruß,
    Ritschie
     
  10. #9 m3ndl0r, 02.09.2006
    m3ndl0r

    m3ndl0r Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.09.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Remshalden
    also

    hab jetzt adobe reader mit smart runtergeshcmissen und stattdessen acroread installiert und in firefox mit dem dateityp verknüpft...

    jetzt wird die pdf geladen und anschließend mit acroread geöffnet...naja mir wärs zwar lieber das die pdf im browser geöffnet wird aba so is es auch ok...

    danke für die hilfe


    mfg
     
  11. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. munuel

    munuel Eroberer

    Dabei seit:
    11.09.2004
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    Schau dir mal unter FireFox die folgende Einstellung an.
    Extras-->Einstellungen-->Downloads-->AktionAnzeigenBearbeiten.
    Dort kannst du einstellen das das PDF automatisch geöffnet wird.
    gruss munuel
     
  13. #11 m3ndl0r, 02.09.2006
    m3ndl0r

    m3ndl0r Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.09.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Remshalden

    jo das hat sich ja jetzt erledigt^^

    danke trotzdem

    mfg
     
Thema:

Adobe Reader in Firefox

Die Seite wird geladen...

Adobe Reader in Firefox - Ähnliche Themen

  1. Adobe Reader 10.1.4 Memory Corruption

    Adobe Reader 10.1.4 Memory Corruption: Adobe Reader version 10.1.4 suffers from a WriteAV memory corruption vulnerability. Weiterlesen...
  2. Adobe Reader 11.0.0 Stack Exhaustion

    Adobe Reader 11.0.0 Stack Exhaustion: Adobe Reader version 11.0.0 suffers from a stack exhaustion vulnerability. Weiterlesen...
  3. Adobe Reader 9.1 für Linux erschienen

    Adobe Reader 9.1 für Linux erschienen: Nachdem Adobe bei der letzten Reader-Version keine eigene Linux-Variante herausgab, sieht es mit der Version 9.1 anders aus – Acrobat Reader...
  4. Adobe Reader für Unix anfällig für Stack-Overflow

    Adobe Reader für Unix anfällig für Stack-Overflow: Quelle & Zitat: Heise.de "Nach einer Meldung von iDEFENSE ist der Adobe Reader für Unix in den Versionen 5.0.9 und 5.0.10 anfällig für einen...
  5. Adobe bringt Acrobat Reader 7 für Linux

    Adobe bringt Acrobat Reader 7 für Linux: Adobe bringt rechtzeitig zur Release des kostenpflichtigen PDF-Generators Acrobat Version 7 eine Betaversion des kostenlosen Adobe Reader 7 für...