access point mit der SMC2802 unter debian wie?

Dieses Thema im Forum "Internet, lokale Netzwerke und Wireless Lan" wurde erstellt von ilja, 08.05.2004.

  1. ilja

    ilja Foren As

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    New York City
    hallo,

    ich habe ein Linux server den ich als Access Point (router) einsetzen will!

    Linux Debian 3.0 woody kernel 2.4. (2.6.)
    P 200 MHz
    32 SD-RAM
    3 GB HDD
    eine PCI netzwerkkarte 10/100 MB (eth0)
    eine PCI WLAN karte von SMC 2802W

    ich habe ein DSL modem!
    die eth0 soll via pppoe ins internetr einwaehlen! bis dahin komme ich noch! aber wie geht es weiter mit dem access point?
    wo gibt es ein howto wie ich dies fuer debian fuer die wlan einrichte?
    bitte einen ausfuehrlichen howto, wenn ihr was kennt!
    danke.

    ilja
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. threeb

    threeb Jungspund

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Moin,

    um eienen Access Point zu emulieren gibt es hostap http://hostap.epitest.fi der Arbeitet aber nur mit den dem Prism 2 / 2.5 / 3 Chipsätzen nun weiß ich nicht was für ein Chipsatz deine Wlan Karte hat. Ich habe mit hostap meine Netgear Karte als Access Point laufen. Ob es ein Howto gibt weiß ich nicht.

    threeB
     
  4. ilja

    ilja Foren As

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    New York City
    hi,

    danke fuer deine antwort im forum!ja meine karte hat prism 2 chip..
    da du schon einen access point gebaut hast, koenntest du mir sagen, wie und was ich machen soll.. ich sitze schon 2 tage und fuchtele rum...
    diese seite http://hostap.epitest.fi kenne ich, aber komme nicht ganz klar weiter...

    mfg,
    ilja
     
  5. threeb

    threeb Jungspund

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Moin,

    Ich hab mir die aktuelle Readme nochmal angesehen, nach der läuft bei PCI Karten nur Prism 2.5 / 3. Was du zusätzlich brauchst sind die Wlan Tools damit du später die Karte Konfigurieren kannst (Channel, Essid, Verschlüsselung, usw) Ob du Kernel Quellen brauchst weiß ich nun nicht. Aber sonst den Treiber entpacken dann make; make install; wie es in der README unter PCI cards... steht.mit modprobe hostap_pci startet du das Modul. Was du wohl vorher noch machen musst ist das du mit der blacklist (unter Slackware /etc/hotplug ) dafür sorgst das dein Linux kein anderes Modul für die WLAN Karte startet. Trage in die Datei das orinoco und orinoco_pci Modul ein

    Ich hoffe das hilft dir erstaml weiter sonst frag nochmal nach. Es ist ein bisschen her wie ich mein HostAP eingerichtet habe.

    threeB
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

access point mit der SMC2802 unter debian wie?

Die Seite wird geladen...

access point mit der SMC2802 unter debian wie? - Ähnliche Themen

  1. Artikel: Netbook als Access Point einsetzen

    Artikel: Netbook als Access Point einsetzen: Netbooks versprachen Mobilität, wurden aber schnell von Tablets abgelöst. In vielen Haushalten liegen Netbooks inzwischen ungenutzt in der...
  2. Access Point hostapd Probleme

    Access Point hostapd Probleme: Hallo Zusammen, ich habe auf meinem Raspberry Pi das neuste wheezy installiert. Angeschlossen ist ein USB W-Lan Stick "8172 Realtek...
  3. at76c5xx Access Point möglich?

    at76c5xx Access Point möglich?: Hi all, nach stundenlangen Rumprobierens habe ich schließlich aufgegeben: mit einem "Siemens WLAN USB Adapter 11" (at76c5xx) habe ich...
  4. Router als Accesspoint

    Router als Accesspoint: Hallo beisammen, Folgendes Unterfangen: Router -- via Powerline (Ethernet over Power) --> Router (als Accesspoint) : wlan + Druckserver...
  5. Accesspoint mit Ubuntu und Netgearkarte

    Accesspoint mit Ubuntu und Netgearkarte: Hallo Board, Ich hab da mal wieder ein Problem... Ich würde mit gerne mit Linux einen AP bauen. Allerdings funzt das nich ganz so wie ich...