5.1 Sound via optischen eingang

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von jakl2233, 06.05.2012.

  1. #1 jakl2233, 06.05.2012
    jakl2233

    jakl2233 Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.05.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    wie man vll. auch sieht bin ich recht neu in der ''Linux'' Welt
    und habe schon ein problem, bei dem ich nicht weiter komme

    zu den informationen, bei mir läuft Ubuntu 12.04 LTS
    Als Soundkarte habe ich verbaut eine Creative xi-fi Titanium
    als wiedergabe Quelle habe ich eine Logitech Z 5500 5.1 THX

    Nun würd ich gerne den Audio meiner Filome über den optischen Ausgang meiner Soundkarte wiedergeben und das möglichst in der vorgegeben 5.1 codierung
    wie genau ich das jetzt anstellen soll, habe ich leider keinen plan

    danke schonmal im vorraus

    grüße jakl2233
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. defcon

    defcon Kaiser
    Moderator

    Dabei seit:
    22.08.2005
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bruchsal
  4. #3 jakl2233, 07.05.2012
    jakl2233

    jakl2233 Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.05.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    DAnke für die schnelle Antwort
    aber leider hat es nicht funktioniert
    ich habe nachdem ich mir es durchgelesen hatte habe ich mir einen speziellen treiber runtergeladen von creative
    ich habe die dateien comiiliert und versucht einzuspielen allerdings bekomme ich dann die meldung driver.h würde fehlen?
    ein kleiner auszug aus der konsole:
    jakob@Jakob-Ubuntu:~/Downloads/xfitreiber$ sudo make
    make -C /lib/modules/3.2.0-24-generic-pae/build M=/home/jakob/Downloads/xfitreiber
    make[1]: Betrete Verzeichnis '/usr/src/linux-headers-3.2.0-24-generic-pae'
    LD /home/jakob/Downloads/xfitreiber/built-in.o
    CC [M] /home/jakob/Downloads/xfitreiber/xfi.o
    /home/jakob/Downloads/xfitreiber/xfi.c:14:26: schwerwiegender Fehler: sound/driver.h: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
    Kompilierung beendet.
    make[2]: *** [/home/jakob/Downloads/xfitreiber/xfi.o] Fehler 1
    make[1]: *** [_module_/home/jakob/Downloads/xfitreiber] Fehler 2
    make[1]: Verlasse Verzeichnis '/usr/src/linux-headers-3.2.0-24-generic-pae'
    make: *** [all] Fehler 2

    mit freundlichen grüsen
    jakl2233
     
  5. #4 kartoffel200, 08.05.2012
    kartoffel200

    kartoffel200 AMD Fanboy Since 2003

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    L wie localhost
    Offtopic:
    Entschuldige bitte die Frage aber wieso nimmt man eine XFI wenn man die ADC DACs des Digitalen Decoders oder Verstärkers nutzt?

    Vllt. hast du ja dadurch keinen Vorteil und du nutzt die meist Onboard vorhandenen Realtek oder VIA Lösungen.
     
  6. #5 jakl2233, 10.05.2012
    jakl2233

    jakl2233 Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.05.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    danke für eure Hilfestellungen, ich habe es jetzt über die 3 Klinken meiner Soundkarte angeschlossen funktioniert auch einigermasen ausser das egal was ich mach center und subwoofer nicht zum laufen bekomme
    es ist nicht klar ob es ein defekt der Karte ist oder ein Softwareproblem ist
    die Soundkarte vom Mainboard fällt aus da die einen totalen batscher hat, aber ich denke damit werd ich jetzt wohl leben müssen, weil auch mit google finde ich dafür keine lösung

    greeze Jakl
     
  7. #6 kartoffel200, 10.05.2012
    kartoffel200

    kartoffel200 AMD Fanboy Since 2003

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    L wie localhost
    Einfach mal die Center Klinke an die Front ran und schauen ob was rauskommt, wenn ja gehts. Die meisten X.1 Systeme geben Front und Center an Subwoofer und Front- und Center Satelliten ab. Sonst läuft was am Ausgang nicht.
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

5.1 Sound via optischen eingang

Die Seite wird geladen...

5.1 Sound via optischen eingang - Ähnliche Themen

  1. Soundconverter

    Soundconverter: Hallo ich habe Centos 7.2-15.11 Ich möchte den Soundconverter installieren und weiss nich wie das geht. Wie kann man den Soundconverter in Centos...
  2. PCI-Soundkarte welche mit Debian Wheezy Kernel 3.16 läuft?

    PCI-Soundkarte welche mit Debian Wheezy Kernel 3.16 läuft?: Hallo zusammen Kann mir jemand eine Soundkarte vorschlagen, welche mit dem Wheezy-backports-Kernel v3.16.x läuft? Dabei sollte die Karte im...
  3. Creative Labs SoundBlaster Audigy 2 ZS unter Debian / Kernel 3.16

    Creative Labs SoundBlaster Audigy 2 ZS unter Debian / Kernel 3.16: Hallo zusammen Beim verwendeten Gerät handelt es sich um eine Sun Ultra 45, also SPARC-Plattform. Die Karte wird angezeigt bei den...
  4. Kein Sound im Spiel - OpenAL error

    Kein Sound im Spiel - OpenAL error: Ich hab in einem Spiel leider keinen Sound. In der Konsole kommt in einer Endlosschleife immer diese Meldung: OpenAL error: 40964 (Audio_Tick...
  5. Kurztipp: Satter Sound für Mini-PCs und Notebooks

    Kurztipp: Satter Sound für Mini-PCs und Notebooks: Verwöhnte Ohren werden mit der Audioqualität von Notebooks und Mini-PCs kaum glücklich, da Störgeräusche den Klang trüben. Relativ preiswerte,...