4,3GB ISO nach Windows verschieben

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von m.molitor, 16.07.2008.

  1. #1 m.molitor, 16.07.2008
    m.molitor

    m.molitor Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen miteinander

    Ich habe ein kleines Problem, auf einem Debian Server (Debian "Etch") befindet sich eine große ISO-Datei (über 4GB). Diese möchte ich nun auf einen Windows-Rechner bekommen.

    Ich bin inzwischen immerhin soweit, dass ich es geschafft habe die Windows-Freigabe zu mounten und dort kann ich auch Dateien schreiben, jedoch sagt er mir bei jedem Kopierversuch nach 2Gb "Die maximale Dateigröße ist überschrittem".

    Das Dateisystem der Windows-Freigabe ist NTFS

    Danke schonmal für alle Lösungsansätze
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. dizzgo

    dizzgo Lernbereite Riesenratte

    Dabei seit:
    04.08.2005
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /ch/sg///
    Falls auf deinem Server ein FTP- oder ein Webserver läuft könntest du die Datei einfach herunterladen.
    Wenn auf dem Server SSH läuft könntest du die Datei auch per 'scp' herunterladen, ein Client für Windows wäre 'WinSCP'.
    So weit mal...
    Gruss
    d22
     
  4. #3 Goodspeed, 16.07.2008
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Wie haste denn die Win-Freigabe eingehängen? cifs oder smbfs? smbfs kann nur max. 2GB ...
     
  5. #4 m.molitor, 16.07.2008
    m.molitor

    m.molitor Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    An WinSCP hab ich noch garnicht gedacht, dabei nutze ich das sonst immer um Dateien zu übertragen, ich probiers direkt mal und danke für den Schubs in die Richtung:D

    *edit:
    Die Freigabe ist mit smbfs reingehangen. Muss für cifs auch nen Paket reingebügelt werden?
     
  6. towo

    towo Haudegen

    Dabei seit:
    16.05.2003
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Pößneck
    Das ist so nicht ganz richtig, da man per Mountoption lfs auch mit smbfs diese Beschränkung umgehen kann.
    Aber der Einsatz von cifs ist trotzdem die bessere Wahl, da smbfs inzwischen deprecated ist und viele Distros auch schon aus dem Kernel genommen haben.
     
  7. #6 m.molitor, 16.07.2008
    m.molitor

    m.molitor Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ok, gerade hat WinSCP mehr als 2048MB übertragen, ich gehhe also davon aus das es funktioniert. Dieses Problem wäre also gelöst, Danke

    Nun aber noch eine Frage zu diesem cifs:
    Wo krieg ich das her bzw. welches Paket muss ich mit apt installieren. Wenn ich nur cifs eingebe sagt er es gibt keinen Installationskandidaten. Wie heißt das Paket richtig?
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. towo

    towo Haudegen

    Dabei seit:
    16.05.2003
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Pößneck
    Da brauchst Du gar Nix installieren, nur einfach beim Mounten cifs statt smbfs verwenden.
     
  10. #8 m.molitor, 16.07.2008
    m.molitor

    m.molitor Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    ah, okay. Sorry. Da hab ich die man page wohl zu schnell überflogen. Dank dir.
     
Thema:

4,3GB ISO nach Windows verschieben

Die Seite wird geladen...

4,3GB ISO nach Windows verschieben - Ähnliche Themen

  1. Keine Benachrichtigungen im Vollbild Modus

    Keine Benachrichtigungen im Vollbild Modus: Arch Linux Plasma 5.8 Weiss einer ob das gehen sollte, bzw kann mal einer testen ob es bei ihm geht, gerne auch mit anderen kde/plasma versionen....
  2. SRV Records nicht erstellt nach dcpromo

    SRV Records nicht erstellt nach dcpromo: Hallo zusammen, leider sind beim Join meines 2. DC in eine Samba 4 Domäne die SRV-DNS Records nicht erstellt worden... Hatte jemand schonmal das...
  3. CentOS 7: Falsche Metric bei regelbasiertem Routing nach Server-Reboot

    CentOS 7: Falsche Metric bei regelbasiertem Routing nach Server-Reboot: Hallo zusammen Ich möchte unseren existierenden SFTP Server durch einen neuen Server mit CentOS 7 ersetzen. Da der Server einerseits direkt via...
  4. Nicht erkannte Zeichen nach Update

    Nicht erkannte Zeichen nach Update: Hi, nachdem ich mein Kali Linux geupdated habe, ist mir aufgefallen dass viele Zeichen auf verschiedenen Nutzeroberflächen nur fehlerhaft...
  5. Nach Update debian 8 ist der Zugriff auf samba4 nicht möglich

    Nach Update debian 8 ist der Zugriff auf samba4 nicht möglich: Gerade habe ich debian mit dem Befehl "apt-get ugrade" aktualisiert. Es gab zahlreiche neue Daten unteranderen samba files. Nach neuem Start kann...