3D-Sound mit ALSA

Dieses Thema im Forum "Sound" wurde erstellt von smbdyclldlcs, 08.04.2007.

  1. #1 smbdyclldlcs, 08.04.2007
    smbdyclldlcs

    smbdyclldlcs Doppel-As

    Dabei seit:
    29.07.2006
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelhessen
    Moin zusammen!
    Ich habe mir von einiger Zeit ein 5.1-Soundsystem besorgt und an meinen PC angeschlossen, der auch die richtigen ausgänge dafür besitzt (2 front, 2 rear, 1 center & 1 subwoofer). Angesprochen werden jedoch vom PC nur die 2 frontspeaker obwohl ich im alsamixer auf 6 kanäle geschaltet und surround aktiviert habe. Muss man da noch extra irgendwas einstellen oder ist evlt. einfach nur die Soundkarte teilweise kaputt? Es ist ein Intel AC97 Onboard Chip...
    (Außderdem bekomm ich irgendwie kein input ueber den mic-kanal)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mairos

    Mairos Doppel-As

    Dabei seit:
    28.02.2004
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    hast du bei allen kanälen denn auch die lautstärke hochgedreht? und ist bei deinem videoplayer die soundausgabe auf 5.1 gestellt und/oder deine .asoundrc angepasst?

    cya mairos
     
  4. #3 smbdyclldlcs, 09.04.2007
    smbdyclldlcs

    smbdyclldlcs Doppel-As

    Dabei seit:
    29.07.2006
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelhessen
    Wie stelle ich die ein? ich benutz alsamixer/alsamixergui und hab da alle regler oben...
    eine datei .asoundrc scheint es bei mir nicht zu geben, jedenfalls hat die dateisuche nix gefunden...
    könnte es vlt. auch daran liegen dass die kanäle zwar aktiviert sind, aber nicht verwendet werden? wenn ja, kann ich irgendwie den sound von den vorderen beiden lautsprechern auf die hinteren und den center 'kopieren' lassen?
     
  5. Mairos

    Mairos Doppel-As

    Dabei seit:
    28.02.2004
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    jap genau das macht die ~/.asoundrc

    ich hab auch nur son onboard-chip, jedoch von nem nforce2-board. hier ist meine .asoundrc (die hab ich mir mal irgendwie zusammengeschustert...)

    Code:
    pcm.nforce-hw {
    type hw
    card 0
    }
    
    pcm.!default {
    type plug
    slave.pcm "nforce"
    slave.channels 6
    route_policy duplicate
    }
    
    pcm.nforce {
    type dmix
    ipc_key 1024
    slave {
    	pcm "hw:0,0"
    	channels 6
    	period_time 1
    	period_size 1024
    	buffer_size 16384 #4096
    	rate 48000
    }
    }
    
    ctl.nforce-hw {
    type hw
    card 0
    }
    
    ansonsten versuch erstmal mit ner dvd mit 5.1-tonspur echten surroundsound zu kriegen, dafür muss der player aber auf 5.1 gestellt werden!

    cya mairos
     
  6. #5 smbdyclldlcs, 11.04.2007
    smbdyclldlcs

    smbdyclldlcs Doppel-As

    Dabei seit:
    29.07.2006
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelhessen
    Und wo tu ich die hin, die datei?
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Mairos

    Mairos Doppel-As

    Dabei seit:
    28.02.2004
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    hab ich doch geschrieben, in "~" ;) also in dein home. aber ich glaub du kannst meine .asoundrc nicht so übernehmen, sollte nur nen erster anhaltspunkt sein. aber probieren geht über studieren. musst nur alsa neu starten (/etc/init.d/alsa-utils restart) und stell, wenn dus nicht schon gemacht hast, im kde den arts soundserver aus.
    wenn es nicht funktionieren sollte, nicht verzweifeln oder so. dann einfach die .asoundrc umschreiben oder löschen und alsa wieder neustarten.

    als ergebnis hab ich dadurch bei mp3s etc. sound aus allen boxen und mehrere anwendungen können gleichzeitig sounds abspielen.

    cya mairos
     
  9. #7 element, 12.04.2007
    element

    element Guest

    also ich hab das gleiche problem, bei mir gibt es auch keinen 5.1 sound.
    wenn ich die config ändere kommen nur fehler beim neustart von alsa.
    speaker-test -D surround51 -c 6 gibt bei mir aus:
    Code:
    speaker-test 1.0.11
    
    Das Wiedergabegerät ist surround51
    Stream parameters are 48000Hz, S16_LE, 6 channels
    Using 16 octaves of pink noise
    Samplingrate auf 48000Hz gesetzt (gefordert waren 48000Hz)
    Buffer size range from 6 to 5461
    Period size range from 3 to 2730
    Using max buffer size 5461
    Periods = 4
    was set period_size = 127
    was set buffer_size = 5461
     0 - Vorne Links //kommt was
     4 - Center //nichts
     1 - Vorne Rechts //kommt was
     3 - Hinten Rechts //nichts
     2 - Hinten Links //nichts
     5 - Low Frequency Effects (Subwoofer) //nichts
    Time per period = 17,871447
    
    kann mir da auch jemand helfen?
    habe auch eine onboard sounkarte. unter windows klappt der 5.1 sound.
    mfg element

    @smbdyclldlcs:
    probier mal speaker-test -D surround51 -c 6 aus
     
Thema:

3D-Sound mit ALSA

Die Seite wird geladen...

3D-Sound mit ALSA - Ähnliche Themen

  1. Asus U30sd + Arch + Alsa...

    Asus U30sd + Arch + Alsa...: Moin, ich habe hier ein Asus U30SD mit Arch aufgesetzt, was auch recht gut läuft. Nun allerdings hab ich so meine Schwierigkeiten mit Alsa und...
  2. Alsa: snd-hda-intel geht nicht mehr

    Alsa: snd-hda-intel geht nicht mehr: Hallo, ich verwende Aptosid als Distribution und hatte bisher keine nennenswerten Probleme mit ALSA. Ich habe eine interne Soundkarte, die ich...
  3. »OpenSuse Box« wird zu »Balsam Professional«

    »OpenSuse Box« wird zu »Balsam Professional«: Die open-slx GmbH, bekannt als Anbieter der »OpenSuse Box« und des OpenSuse-Anwender-Supports, kündigte mit »Balsam Professional« ein auf...
  4. VLC redundantes Einstellungs-hin-und-her-aendern [ALSA]

    VLC redundantes Einstellungs-hin-und-her-aendern [ALSA]: Hier mal wieder ein Problem: Da ich ueber das optische SPDIF zum Verstaerker gehe, habe ich bei den VLC Einstellungen unter Sound als Output...
  5. alsaconf ja oder nein

    alsaconf ja oder nein: Hallo Was haltet ihr davon, daß alsaconf bei einigen Distrsi (Debian, Ubuntu) nicht mehr in den Alsa-utils auftaucht. Ich finde es sehr...