3D Desktop will net ......

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von Titan-K7, 12.11.2006.

  1. #1 Titan-K7, 12.11.2006
    Titan-K7

    Titan-K7 Grünschnabel

    Dabei seit:
    11.11.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hi Linux Freunde, ich wollte mir mal den 3D Desktop ansehen habe dazu auch die nötigen Pakete installiert: xgl, xgl-hardware-list, compiz. Leide kommt bei mir die Ausgabe: Your graphics card is not in Xgl databace. Was nun? Was muss ich machen das ich es aktivieren kann?. Oder bleibt meine einzige Hoffnung das auch meine Graka in die xgl-hardware-liste aufgenommen wird?

    Graka: X1900XTX
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 damager, 12.11.2006
    damager

    damager Moderator

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    3.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
    schon mal die such-funktion hier im board benutzt?
    das wurde für ati-karten schon oft nachgefragt :]
    auch google spuckt sehr schnell mögliche lösungen aus wie http://www.pro-linux.de/t_wm/xgl_unter_suse.html am kapitel 4 :oldman

    schon probiert das so umzusetzten?
     
Thema:

3D Desktop will net ......

Die Seite wird geladen...

3D Desktop will net ...... - Ähnliche Themen

  1. /usr/local/bin/desktop-session-exit ??

    /usr/local/bin/desktop-session-exit ??: Hallo gibt es in Centos 7.2-15.11 eine alternative Datei zu /usr/local/bin/desktop-session-exit ?
  2. Desktopumgebung Cinnamon 3.0 freigegeben

    Desktopumgebung Cinnamon 3.0 freigegeben: Das Linux-Mint-Team hat die Desktopumgebung Cinnamon 3.0 freigegeben. Gegenüber Version 2.8 gab es eher kleine Änderungen wie einige neue...
  3. Linux AIO legt Image mit allen Desktops von Debian 8.3 »Jessie« vor

    Linux AIO legt Image mit allen Desktops von Debian 8.3 »Jessie« vor: Das Projekt Linux AIO (Linux All in One) bietet ISO-Abbilder einiger populärer Linux-Distributionen an und vereint dabei alle jeweiligen Desktops...
  4. Trinity Desktop Environment R14.0.3 freigegeben

    Trinity Desktop Environment R14.0.3 freigegeben: Die Entwickler des KDE 3-Nachfolgers Trinity haben die dritte Aktualisierung der freien Desktopumgebung veröffentlicht, die für die Benutzer...
  5. Maru verwandelt Smartphones zu Desktop-Rechnern

    Maru verwandelt Smartphones zu Desktop-Rechnern: Mit Maru sollen auch Android-Anwender ihre Geräte einfach mit einem Display verbinden können und sie als vollwertige Desktop-Systeme nutzen....