3D Desktop Effects

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von trunksen, 29.11.2006.

  1. #1 trunksen, 29.11.2006
    trunksen

    trunksen Doppel-As

    Dabei seit:
    13.10.2006
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Steiermark
    Hi!

    Also, ich probier schon länger, die 3D-Desktop Effects zum laufen zu bringen.
    Ich hab einen Funktionierenden Grafiktreiber, die 3D-Effekte aktiviert, das xgl- und compiz Paket installiert.

    Doch was nun?

    Ich habe die Anleitung von opensuse mehrmals durchgelesen, doch ich werde einfach nicht schlau daraus......

    Zum Beispiel das starten des DESKTOP-EFFECTS Kontrollfeldes? Da steht nur: unter KDE mit "Befehl Ausführen"?
    Was für einen Befehl?

    Kann mir irgendwer einen Linux-Anfänger erklären, wie ich COMPIZ zum laufen bekomme?

    mfg trunksen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
  4. #3 trunksen, 29.11.2006
    trunksen

    trunksen Doppel-As

    Dabei seit:
    13.10.2006
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Steiermark
    GENAU dieses hab ich mir durchgelesen...aber wie bereits gesagt...ich werde daraus nicht schlau -.-

    ich verwende z.B. KDE..

    Xgl wird nicht automatisch aktiviert wenn Sie es installieren. Um es einzuschalten starten Sie das "Desktop Effects" Kontrollfeld. (Verfügbar im Kontrollzentrum von GNOME, oder indem Sie den Befehl gnome-xgl-settings in einer Konsole oder mit "Befehl ausführen..." unter KDE aufrufen.)

    was für einen befehl soll man ausführen?

    nein die anleitung versteh ich einfach nicht-.-
     
  5. Lumpi

    Lumpi Haudegen

    Dabei seit:
    14.06.2006
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dessau
    gelesen ;) ?

    Gruß Lumpi

    Du solltest zuvor aber auch den REST des HowTo lesen!!!
     
  6. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Also noch einfacher als dort kann man es nun wirklich nicht beschreiben. Kurz überfliegen reicht bei Howtos nunmal nicht, wenn man noch nicht richtig mit dem System umgehen kann. ;)
     
  7. #6 gropiuskalle, 30.11.2006
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Drück mal Alt + F2...
     
  8. #7 nixwisser, 30.11.2006
    nixwisser

    nixwisser Jungspund

    Dabei seit:
    29.11.2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    starte die Konsole und gib den Befehl "compiz" ein (ohne Anführungsstriche) -->dann startet dein Compiz
    falls bei deinem Compiz-Paket das Du installiert hast das Programm "Beryl"dabei war dann starte die Konsole und gib den Befehl "beryl" ein (ohne Anführungsstriche) - -->wenn Du zuvor alles richtig installiert hast dann hast Du jetzt dein 3D-Desktop vor Dir.
     
  9. ferch

    ferch egglayingwoolmilksow

    Dabei seit:
    03.07.2006
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hermann Löhns Stadt (Heide)
    cool THX leute!!!

    muste nur xgl und compiz installieren und nu läufts auch bei mir!!!!

    1000 Dank

    greetz ferch:bounce:
     
  10. #9 trunksen, 03.12.2006
    trunksen

    trunksen Doppel-As

    Dabei seit:
    13.10.2006
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Steiermark
    ok danke jetzt funktionierts

    nur jetzt hab ich ein neues problem: wenn ich jetzt z.B. ein Spiel (wie Frozen Bubbles o.ä :D) öffne, dann funktioniert das nicht oder nicht richtig.

    Bei manchen ist es komplett überhellt und öffnet sich nur im linken unteren bildschirmrand klein, bei manchen stürzt das system ab, bei manchen steht: keine 3d unterstützung (obwohl ich sie natürlich habe) du ich dann ignorieren geht alles normal, andere wieder loggen dich aus und wollen dann das du dich als root anmeldest etc....

    was könnte da wie ein fehler sein?

    PS: Compiz is GENIAL Oo

    mfg trunksen
     
  11. klaksa

    klaksa Foren As

    Dabei seit:
    11.06.2006
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    he leute ich wollte deswegen keinen neuen thread aufmachen deswegen frage ich mal hier:

    und zwar habe ich die x1800 saphire von ATI! ich habe gehört dass der teiber auf der ati-homepage bei suse 10.2 nix taugt!

    frage 1: stimmt es?

    frage 2: tuts der free radeon treiber auch?

    ?(
     
  12. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 trunksen, 05.12.2006
    Zuletzt bearbeitet: 12.12.2006
    trunksen

    trunksen Doppel-As

    Dabei seit:
    13.10.2006
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Steiermark
    mhm....weiß wirklich keiner was da sein könnte?
    kann es vielleicht am grafiktreiber oder so liegen?
    aber der 3D-Desktop geht ja-.-

    mfg trunksen
     
  14. #12 trunksen, 12.12.2006
    trunksen

    trunksen Doppel-As

    Dabei seit:
    13.10.2006
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Steiermark
    Sollte ich vielleicht probieren den Grafiktreiber neu zu installieren?
    Muss ich dann die 3d-effects + 3d desktop wieder neu einstellen?
    mfg trunksen
     
Thema:

3D Desktop Effects

Die Seite wird geladen...

3D Desktop Effects - Ähnliche Themen

  1. Problem bei den 3D Desktop Effects unter OpenSuse 10.2

    Problem bei den 3D Desktop Effects unter OpenSuse 10.2: Hallo, ich habe ein "komisches" Problem bei den 3D Desktop Effects unter OpenSuse 10.2 zunächst die Systemdaten: - OpenSuse 10.2 -...
  2. /usr/local/bin/desktop-session-exit ??

    /usr/local/bin/desktop-session-exit ??: Hallo gibt es in Centos 7.2-15.11 eine alternative Datei zu /usr/local/bin/desktop-session-exit ?
  3. Desktopumgebung Cinnamon 3.0 freigegeben

    Desktopumgebung Cinnamon 3.0 freigegeben: Das Linux-Mint-Team hat die Desktopumgebung Cinnamon 3.0 freigegeben. Gegenüber Version 2.8 gab es eher kleine Änderungen wie einige neue...
  4. Linux AIO legt Image mit allen Desktops von Debian 8.3 »Jessie« vor

    Linux AIO legt Image mit allen Desktops von Debian 8.3 »Jessie« vor: Das Projekt Linux AIO (Linux All in One) bietet ISO-Abbilder einiger populärer Linux-Distributionen an und vereint dabei alle jeweiligen Desktops...
  5. Trinity Desktop Environment R14.0.3 freigegeben

    Trinity Desktop Environment R14.0.3 freigegeben: Die Entwickler des KDE 3-Nachfolgers Trinity haben die dritte Aktualisierung der freien Desktopumgebung veröffentlicht, die für die Benutzer...