3,06-Gigahertz-Xeon wird schon beworben

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von stargate, 05.02.2003.

  1. #1 stargate, 05.02.2003
    stargate

    stargate systemengineer[MOD]

    Dabei seit:
    02.12.2002
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Obwohl Intel den Xeon-Prozessor mit 3,06 Gigahertz Taktrate noch gar nicht angekündigt hat, finden sich heute auf den US-Websites von Dell und HP bereits neue Workstations, die den Boliden als Herzstück verwenden. Der texanische Direktanbieter offeriert den 3,06-Gigahertz-Chip in seiner "Precision 450" und "650" für jeweils 200 Dollar Aufpreis gegenüber der 2,8 Gigahertz schnellen Variante. HP verbaut den neuen Xeon in den Workstations "xw6000" und "xw8000", hier fällt der Aufpreis mit 400 Dollar in der xw8000 allerdings höher aus als bei Dell.

    Es wird erwartet, dass Intel den schnellsten Xeon in zwei Varianten mit exakt 3 sowie 3,06 Gigahertz auf den Markt bringt. Beide CPUs unterscheiden sich in der Taktfrequenz nur marginal, dafür aber erheblich im Bustakt: Dieser beträgt für die 3-Gigahertz-Variante 400 Megahertz und beim 3,06-Gigahertz-Modell 533 Megahertz. Beide Prozessoren dürften um die 700 Dollar kosten. (tc)

    http://www3.computerwoche.de/index.cfm?pageid=254&artid=45531
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. joe

    joe Jungspund

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    wer braucht so schnelle Prozis?

    mein Linux geht auf meinem 1,4 GHZ ab wie die Sa*, der tuts noch sehr lange!!
     
Thema:

3,06-Gigahertz-Xeon wird schon beworben

Die Seite wird geladen...

3,06-Gigahertz-Xeon wird schon beworben - Ähnliche Themen

  1. PATH wird nicht richtig durchsucht

    PATH wird nicht richtig durchsucht: Hi zusammen, ich nutze das Forum schon seit längerem , allerdings hat mir bis jetzt immer die Suchfunktion weitergeholfen. Bei meinem aktuellen...
  2. Suse: Tomas Di Giacomo wird neuer CTO

    Suse: Tomas Di Giacomo wird neuer CTO: Suse hat seinen Vorstand um Dr. Tomas Di Giacomo erweitert, der als Chief Technology Officer ab sofort dem Unternehmen angehört. In der neu...
  3. Edubuntu wird nicht mit Ubuntu 16.04 veröffentlicht

    Edubuntu wird nicht mit Ubuntu 16.04 veröffentlicht: Die Bildungs-Distribution Edubuntu, die zum offiziellen Ubuntu-Veröffentlichungszyklus zählt, wird im April keine neue Version herausgeben. Die...
  4. Edubuntu wird nicht mit Ubuntu 16.04 veröffentlicht

    Edubuntu wird nicht mit Ubuntu 16.04 veröffentlicht: Die Bildungs-Distribution Edubuntu, die zum offiziellen Ubuntu-Veröffentlichungszyklus zählt, wird im April keine neue Version herausgeben. Die...
  5. Animations-Software Toonz wird freie Software

    Animations-Software Toonz wird freie Software: Die Animations-Software Toonz wird in Kürze unter einer freien Lizenz erscheinen. Das hat der Hersteller Digital Video angekündigt, nachdem er die...