24" Monitor Schwarze Ränder trotz nativer Auflösung?

Dieses Thema im Forum "Grafik / Video" wurde erstellt von Izual, 16.07.2008.

  1. #1 Izual, 16.07.2008
    Zuletzt bearbeitet: 16.07.2008
    Izual

    Izual His Divine Shadow

    Dabei seit:
    10.09.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, habe seit heute einen 24"Monitor von HP. In meinem Rechner sitzt eine RadeonHD 2600Pro die mit dem aktuellen fglrx läuft. Als os läuft (k)ubuntu 8.04.

    Mein Problem ist, das mir das Catalyst Control Center sagt, dass das System auf 1920x1200 läuft. Trotzdem habe ich schwarze Ränder um das Bild die da nicht hingehören.

    Weiss jemand woran das liegt oder wie ich die weg bekomme?

    Edit: Natürlich... mit dem open source Treiber radeonhd geht natürlich alles -_- leider bin ich aufgrund der 3d beschleunigung, EXA, Xv etc. auf den fglrx angewiesen.

    Jemand ne Idee?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Izual

    Izual His Divine Shadow

    Dabei seit:
    10.09.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Niemand? :/
     
  4. #3 drfreak2004, 17.07.2008
    drfreak2004

    drfreak2004 Guest

    wurde dein bildschirm richtig erkannt als " 24 Zoll " ?
     
  5. Izual

    Izual His Divine Shadow

    Dabei seit:
    10.09.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ja, es wurde sogar das korrekte Modell erkannt.
     
  6. #5 drfreak2004, 17.07.2008
    drfreak2004

    drfreak2004 Guest

    dvi kabel ist auch ein vollwertiges ? hast du den ati treiber den ubuntu anbietet genommen oder den direkt von amd-ati?
     
  7. Izual

    Izual His Divine Shadow

    Dabei seit:
    10.09.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Wie gesagt, unter radeonhd läufts einwandfrei, nur halt ohne irgendeine art von Beschleunigung...
    Kabel is das Original welches beim Monitor dabei war mit einem HDMI auf DVI Adapter.

    Ich hab den aktuellen Treiber aus diesem Monat mit folgender Methode installiert (natürlich auf Harfy abgestimmt...)

    http://wiki.cchtml.com/index.php/Ubuntu_Gutsy_Installation_Guide
     
  8. Mike1

    Mike1 Niederösterreicher

    Dabei seit:
    21.12.2006
    Beiträge:
    1.376
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    schon mal geschaut was passiert wenn du im Catalyst Control Center (`amdcccle') bei deinem Display auf "Scale Image to full panel size" umstellst?
     
  9. #8 drfreak2004, 17.07.2008
    drfreak2004

    drfreak2004 Guest

    was passiert, wenn du diese auflösung einstellst ? 1680x1050.... hatte das prob mal mit suse 10.3 mit nem lg 24 zoll... mehr ging net obwohl der monitor mehr kann
     
  10. #9 Izual, 17.07.2008
    Zuletzt bearbeitet: 17.07.2008
    Izual

    Izual His Divine Shadow

    Dabei seit:
    10.09.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke mal das is auf Deutsch übersetzt "Bild auf Vollgröße skalieren".

    Das is an, per default. War jedenfalls bei meinem !7" auch schon so.

    Edit: wenn ich das aussshalte bin ich in der richtigen auflösung, habe aber weiterhin die ränder, sprich die KDE Taskleiste is z.B. "weg"
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    Wenn ich die auflösung ändere und den xserver neu starte (Strg alt Backspc) is die auflösung wieder auf 1920x1200 zurück....
    Die Skalier option bleibt wie ich sie eingestellt habe.
     
  11. #10 marcellus, 18.07.2008
    marcellus

    marcellus Kaiser

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    Was sagt xrandr?
     
  12. #11 drfreak2004, 18.07.2008
    drfreak2004

    drfreak2004 Guest

    setze mal das root passwort. melde dich als root an und stelle die graka mal als root ein...
     
  13. #12 marcellus, 18.07.2008
    marcellus

    marcellus Kaiser

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    Und was sollte das für einen sinn haben das root passwort zu setzen, wenn man doch eh "sudo su -" machen kann?
     
  14. #13 drfreak2004, 18.07.2008
    drfreak2004

    drfreak2004 Guest

    ganz einfach... der ati treiber lief bei mir erst dann als ich ihn als root nicht sudo eingerichtet habe ... warum auch immer.... da mir das auf dauer zu blöd wurde habe ich die karte umgetauscht und ne nvidia gehölt ;-)
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Izual

    Izual His Divine Shadow

    Dabei seit:
    10.09.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    xrandr unter fglrx sagt:
    Code:
    Screen 0: minimum 320 x 200, current 1920 x 1200, maximum 1920 x 1200
    default connected 1920x1200+0+0 0mm x 0mm
       1920x1200      60.0*
       1920x1080      60.0     50.0     30.0     25.0
       1776x1000      60.0     30.0
       1680x1050      60.0
       1600x1200      75.0     60.0
       1440x900       60.0
       1400x1050      60.0
       1280x1024      85.0     75.0     70.0     60.0
       1280x960       60.0
       1280x768       60.0
       1280x720       60.0     50.0
       1152x864       85.0     60.0
       1152x648       60.0
       1024x768       85.0     75.0     72.0     70.0     60.0
       800x600        85.0     75.0     72.0     70.0     60.0     56.0
       720x960        30.0
       720x576        50.0
       720x480        60.0
       640x480        85.0     75.0     72.0     60.0
       640x432        60.0
       640x400        60.0
       512x384        60.0
       400x300        60.0
       320x240        60.0
       320x200        60.0
    


    xrandr unter radeonhd sagt:

    Code:
    xrandr
    Screen 0: minimum 320 x 200, current 1920 x 1200, maximum 1920 x 1920
    DVI-I_1/digital connected 1920x1200+0+0 518mm x 324mm
       1920x1200      60.0*+   59.9
       1600x1200      59.9
       1680x1050      59.9
       1600x1000      59.9
       1280x1024      75.0
       1440x900       60.0
       1280x960       59.9
       1152x864       75.0
       1280x720       59.9
       1024x768       75.1     60.0
       832x624        74.6
       800x600        75.0     60.3
       640x480        75.0     60.0
       720x400        70.1
    DVI-I_1/analog disconnected
    (null) disconnected
    DVI-I_2/digital disconnected
    DVI-I_2/analog disconnected
    
    
     
  17. #15 drfreak2004, 18.07.2008
    drfreak2004

    drfreak2004 Guest

    richtig = DVI-I_1/digital connected 1920x1200+0+0 518mm x 324mm 1920x1200 60.0*+ 59.9

    falsch = default connected 1920x1200+0+0 0mm x 0mm 1920x1200 60.0*

    ATI Treiber erkennt den Monitor net
     
Thema: 24" Monitor Schwarze Ränder trotz nativer Auflösung?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ränder trotz richtiger auflösung

    ,
  2. xrandr display scalieren

Die Seite wird geladen...

24" Monitor Schwarze Ränder trotz nativer Auflösung? - Ähnliche Themen

  1. Gelber Monitor mit schwarzem streifen nach Nvidia Treiberinstalation

    Gelber Monitor mit schwarzem streifen nach Nvidia Treiberinstalation: Hallo, Ich habe mit meinem Dell XPS M1530 folgendes Problem. Nach der instalation des Nvidiatreibers (alle abhängigkeiten aufgelöst) erhalte...
  2. tomcat performance monitor

    tomcat performance monitor: Hi zusammen, ich habe mehrere Tomcat Server laufen, die einen Webservice bereitstellen. Nun bin ich auf der Suche nach einem Performance Monitor...
  3. 2Monitore und 20-nvidia.conf

    2Monitore und 20-nvidia.conf: Hallo Wie würde eine /etc/X11/Xorg/xorg.conf.d/nvidiia.conf/20-nvidia.conf für 2 Monitore (afaik xinerame - ein einziger Bildschirm) aussehen ?...
  4. SUSE 13.2 Bumblebee dual monitor

    SUSE 13.2 Bumblebee dual monitor: Folgendes Problem: weder am VGA noch HDMI-Ausgang ist ein Signal für den Beamer vorhanden. Rechner: Lenovo Z70 SUSE 13.2 Kernel...
  5. Chromebit verwandelt Monitore und TV-Geräte in eine Chromebox

    Chromebit verwandelt Monitore und TV-Geräte in eine Chromebox: Der von Asus und Google entwickelte PC-Stick Chromebit CS10, der im Frühjahr erstmals vorgestellt wurde, wird nun ausgeliefert. Weiterlesen...