2 Router hintereinander

Dieses Thema im Forum "Internet, lokale Netzwerke und Wireless Lan" wurde erstellt von miketech, 28.08.2004.

  1. #1 miketech, 28.08.2004
    miketech

    miketech Routinier

    Dabei seit:
    03.04.2003
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich suche nach einer Lösung zwei DSL-Router hintereinander zu betreiben. Router A und Router B. Ich benötige beide Router, da jeder andere Funktionen hat. D.h.:

    Clients -> Router A -> Router B -> Internet

    Das möchte ich erreichen :)

    Router B hat bereits alle Userdaten eingegeben. Seine IP ist:
    192.168.178.1
    Subnet: 255.255.255.0

    Die IP lässt sich auch komischerweise nicht ändern.

    Was muss ich nun bei den Clients eintragen und beim Router A, damit ich über Router A und Router B online gehen kann?

    Router A hat derzeit die IP:
    192.168.0.1
    Subnet: 255.255.255.0

    Client:
    192.168.0.3
    Subnet: 255.255.255.0
    Gateway: 192.168.0.1

    Bei Router A gibt es im Menü einen Bereich "Routing". Hier kann ich Destination, Subnet, Gateway und Hops (?) einstellen.

    Nur was muss da rein? Ich habs jetzt versucht mit:

    Destination: 192.168.178.1
    Subnetz. 255.255.255.0
    Gateway: 192.168.178.1
    Hops: 1

    Geht schonmal nicht :) Weiß jemand, was genau da überall rein muss?

    Gruß

    Mike
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 blueflower, 29.08.2004
    blueflower

    blueflower posixguru

    Dabei seit:
    11.06.2004
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    wieso zum teufel machste sowas?
    :S

    ein router reicht!
     
  4. fossy

    fossy - dead -

    Dabei seit:
    26.03.2004
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Abenteuer HW

    warum stellst du nicht einfach als "router B" nen kleinen rechner 486er oder pentium-I mit ner kleinen platte hin? da bekommst du das routing gut auf die reihe und hast ne vollwertige einstufige dmz. dann kannst du uns wenigstens ein 'route -n' geben ;)

    das mausgeklicke im router-gui wird dich nicht auf dauer glücklich machen denke ich.

    für das routing deines client <-> intranetgateway <-> dmz <->inet stehe ich dir dann gerne zur seite. hab schon nen paar dreistufige gebaut.

    aber die router-kaskade ?(

    gruss, fossy.
     
  5. #4 blueflower, 29.08.2004
    blueflower

    blueflower posixguru

    Dabei seit:
    11.06.2004
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    schon
    echo "1" > /proc/sys/net/ipv4/ip_forward
    gemacht?
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

2 Router hintereinander

Die Seite wird geladen...

2 Router hintereinander - Ähnliche Themen

  1. Viele Linux-Router mit Sicherheitslücken

    Viele Linux-Router mit Sicherheitslücken: Forscher von der Carnegie Mellon University und der Universität Boston haben viele Linux-Router mit automatisierten Werkzeugen untersucht und...
  2. Microsoft stellt Netzwerk-Software für Router und Switches auf Debian-Basis vor

    Microsoft stellt Netzwerk-Software für Router und Switches auf Debian-Basis vor: Auf dem OCP-Summit in San Jose stellt Microsofts Mark Russinowich die neue Netzwerk-Softwaresammlung SONiC vor, die auf der Basis von Debian...
  3. Linksys-Router mit offizieller DD-WRT-Unterstützung

    Linksys-Router mit offizieller DD-WRT-Unterstützung: Linksys und NewMedia-NET haben die Linux-basierte alternative OpenSource-Firmware für WLAN-Router und eingebettete Systeme, »DD-WRT«, auch für die...
  4. Turris Omnia - Open-Hardware-Router mit viel Potenzial

    Turris Omnia - Open-Hardware-Router mit viel Potenzial: Ausgehend von der Prämisse, dass Router gemeinhin untätig herumstehen und Strom verbrauchen, will der Turris Omnia mehr Optionen bieten, die...
  5. Internet-Experten empfehlen der FCC Open-Source-Software für Router

    Internet-Experten empfehlen der FCC Open-Source-Software für Router: 260 Internetexperten fordern in einem offenen Brief an die Federal Communications Commission (FCC), von ihren kürzlich veröffentlichten Plänen...