100 Bilder mit Gimp neu speichern

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von Floh1111, 05.08.2007.

  1. #1 Floh1111, 05.08.2007
    Floh1111

    Floh1111 Realist

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg (Niedersachsen)
    Hi,

    Ich suche eine Möglichkeit sehr viele Bilder die derzeit im JPG-Format bei 0% Kompression vorliegen mit Gimp und 15% Kompression neu abzuspeichern.

    Ich hatte dazu auch schoneinmal ein Konsolenprogramm das mir alle Bilder mit einem befehl komprimierte, verkleinerte - what ever, (Immagetools oder so ähnlich) würde das aber gerne mit Gimp machen.

    Wenn das mit Gimp nicht geht wäre es nett mir nochmal einen Tip auf Das Konsolenprogramm oder Andere alternativen zu geben.

    MFG
    Floh1111
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 nequiquam, 05.08.2007
    nequiquam

    nequiquam Tripel-As

    Dabei seit:
    11.01.2007
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
  4. #3 gropiuskalle, 05.08.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Na, für sowas extra Gimp anwerfen halte ich für einigermaßen umständlich - wie wäre es mit 'nem entsprechenden Kontextmenü, Kim finde ich da sehr praktisch. Eine Alternative wäre vielleicht auch noch SIR. Probier die beiden doch mal aus.
     
  5. #4 hijacker, 05.08.2007
    hijacker

    hijacker Akronymleser

    Dabei seit:
    20.02.2005
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin/Münster
    Dazu gab es vor langer Zeit einen damals brandheißen Tipp. Ob des heute noch so ist, ka. Versuchs.
     
  6. worker

    worker König

    Dabei seit:
    29.03.2007
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    0
    Interessant, haste Dich da vertippt oder wie war das gemeint ?
    JPG-Bilder sind ja eigentlich grundsätzlich komprimiert (verlustbehaftete Kompression) ... soweit mir bekannt.
     
  7. Zico

    Zico Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.04.2004
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    0
    Gwenview ist auch wunderbar dazu geeignet.
     
  8. #7 Floh1111, 05.08.2007
    Zuletzt bearbeitet: 05.08.2007
    Floh1111

    Floh1111 Realist

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg (Niedersachsen)
    @worker: :D du weist wie ich das meine oder?
    Also 0% = Standartmäßige JPG-Komprimierung.

    @Zico: Gwenview? Das musst du mir zeigen. Also ich komm damit nicht übers bilder angucken und recht/linksdrehen hinaus.

    @gropiuskalle: Jau das wär genau das was ich suchte. Nur leider gibts dazu noch keine Gentoo-ebuilds :(

    Naja ich denke ich werd wohl wieder ImageMagick anwerfen müssen...

    MFG
    Floh1111
     
  9. worker

    worker König

    Dabei seit:
    29.03.2007
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    0
    Ja, ok. Ich dachte nur, dass ich vielleicht was dazulernen kann ;) ...
     
  10. #9 schwedenmann, 05.08.2007
    schwedenmann

    schwedenmann Foren Gott

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2.635
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wegberg
    Mehrere dateien verkleinern , etc.

    Hallo


    das geht per

    1. imagemagick, bzw.den tools davon, cobverst, ect und einem Script (ist heir auchschon gelaufen)

    2. per Plugin von Gimp (afaik Batch Konverter)
    hab das auch installeirt und versucht eine Batchkonverteirung von 100 Grafiken im tif Format (je so um die 100MB) nach jpeg zu wandeln, da war die Datenmenge wohl zu groß und meine CPU und mein RAM etwas überfordert.
    grundsätzlich solte das Plugin aber funktioneiren (konverteiren, umbennn, tec. kann es).

    mfg
    schwedenmann

    P.S.
    jpeg sind zwar komprimiert, in der Regel, aber man kann den Komrimierungsgrad ja einstellen (also wäre 0% Komprimierung auch möglich).
     
  11. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 gropiuskalle, 05.08.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Also zumindest Kim dürfte kein Problem sein, das ist einfach ein install.sh, welches Dir die entsprechenden KDE-Kontexteinträge (unter 'Aktionen') verschafft. Du müsstest lediglich ImageMagick und die Mpegtools installiert haben, und die gibt's sicherlich auch für Gentoo.
     
  13. #11 tuxlover, 06.08.2007
    tuxlover

    tuxlover Der den Tux knuddelt

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    man muss noch libkipi-plugins installieren. dann kann man damit ganz viele tolle sachen machen. z.b. doppelte bilder suchen oder massenumkonververtierung.

    Müsste dann unter Stapelverarbeitung oder so zu finden sein.
     
Thema:

100 Bilder mit Gimp neu speichern

Die Seite wird geladen...

100 Bilder mit Gimp neu speichern - Ähnliche Themen

  1. WordPress 4.4 »Clifford« passt Bilder automatisch an

    WordPress 4.4 »Clifford« passt Bilder automatisch an: Die Wordpress-Entwickler haben ihre freie Blog-Software in der Version 4.4 veröffentlicht. Der Namensgeber dieser Version ist der 1956 verstorbene...
  2. Darktable 1.6 unterstützt riesige Bilder

    Darktable 1.6 unterstützt riesige Bilder: Die virtuelle Leuchttisch- und Dunkelkammer-Anwendung Darktable ist in der Version 1.6 erschienen. Die Software möchte Fotografen bei ihrer Arbeit...
  3. Canonical anonymisiert Dash-Suchbilder

    Canonical anonymisiert Dash-Suchbilder: Wie David Callé in einer kurzen Mitteilung bekannt gab, wird bereits die kommende Version von Ubuntu die über das Dash abgesetzten Suchanfragen...
  4. Artikel: PNG-Bilder (automatisch) optimieren

    Artikel: PNG-Bilder (automatisch) optimieren: Eine Frage, die man sich bei der Überschrift stellen könnte, ist: »Sind meine Bilder nicht optimal?« Die Antwort ist, dass alles eine Frage der...
  5. mit makefile bilder convertieren (ImageMagick)

    mit makefile bilder convertieren (ImageMagick): Hi, ich würde gern mit einer Makefile alle Bilder in ein bestimmtes format konvertieren. Zum konvertieren möchte ich ImageMagick benutzen. Das...